STONES-CLUB-NEWSLETTER Nummer 11/2021 von Samstag, d. 11. September 2021!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner,

                      

ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                       (www.stones-club-aachen.de

c/o Manni Engelhardt (Club-Manager), Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen
Handy-Nr.: 01719161493 / E-Mail: manni@manfredengelhardt.de

               Samstag, d. 11. September 2021

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

„Jeder denkt, Mick und Keith sind die Rolling Stones. Wenn Charlie aber nicht das machen würde, was er am Schlagzeug macht, würde das überhaupt nicht stimmen. Dann würde man nämlich herausfinden, dass die Rollig Stones eigentlich nur aus Charlie Watts bestehen.“

„Es gab einen dieser seltenen Momente, Ende 1984, als Charlie um sich schlug – sowas hatte ich erst ein paar Mal gesehen, und es kann tödlich enden; Es bedarf viel Gleichgewicht und Timing. Dafür musste er ziemlich provoziert worden sein. Und der Schlag ging in Micks Richtung.“

(Keith Richards in seiner Autobiografie „Life“)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Liebe Stones-Club-Mitglieder, Liebe Stonerinnen und Stoner,

heute veröffentlichen wir den 11. ordentlichen  NEWSLETTER  des Jahres 2021. Seit der Herausgabe des letzten NEWSLETTERS ist ein weiteres Mitglied als Zugang zu verzeichnen, so dass unser Mitgliederstand  jetzt bei exakt 579 liegt. Die kleine Stagnation aus August ist somit aufgehoben.  Das bestärkt uns einmal wieder in unserer Auffassung, dass der bis dato zu verzeichnende Aufwärtstrend sich mit Sicherheit in diesem Jahr (2021) noch weiter fortsetzen wird.

0.: DIE ROLLING STONES-NO-FILTER-USA-TOUR 2021 LÄUFT AN!!!

Mehr dazu nach dem Klick auf den hier stehenden Link:

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/07/24/der-rolling-stone-berichtet-darueber-dass-die-no-filter-usa-tour-der-rolling-stones-jetzt-anrollt/ !

Charlie Watts wird nie mehr dabei sein!

Mehr dazu nach dem Klick auf die hier stehenden Links.

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/08/24/eilmeldung-das-herz-des-maschinenmannes-der-rolling-stones-hat-aufgehoert-zu-schlagen-wir-trauern-um-charlie-watts/ !

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=charlie+watts !

I.: UMZUG UNSERER HOMEPAGE!

Aufgrund des Volumens arbeitet unsere Systemadministration äusserst behutsam. Es darf nicht ein Beitrag oder Kommentar verloren gehen!

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/06/20/in-stones-club-eigener-sache-ein-kommentar-zum-umzug-unserer-hompage/ !

Das MILU-DESIGN-TEAM (www.milu-design.de) um Lutz Jansen wird den Vollzug des kompletten Umzuges unserer Homepage demnächst vermelden!

II.:

The Rolling Stones: Unzipped – Das offizielle Buch zum 60. Bandjubiläum

Mehr dazu nach dem Klick auf den hier stehenden Link:

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/07/28/unser-stones-club-mitglied-mountainman50-stellt-uns-unzipped-das-offizielle-buch-zum-60-bandjubilaeum-der-rolling-stones-vor/ !

III.: FLUTHILFE FÜR UNSERE STONES-CLUB-MITGLIEDER ROSIE FISCHER & GERD BOUGÈ AUS STOLBERG!

Die Spendenaktion läuft weiter! Das Spendenkonto lautet:

Kennwort „FLUT“

IBAN-NUMMER: DE 39 3905 0000 1071 3507 20

(Konto-Inhaber Rosie Fischer)

Mehr dazu nach dem Klick auf den hier stehenden Link:

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/07/24/das-fluthilfe-konto-fuer-unsere-von-der-flut-betroffenen-stones-club-mitglieder-in-stolberg-ist-eingerichtet-bitte-helft-und-spendet/ !

Kontostand am 11. September 2021: 865 Euro!

IV.: WIR WIEDERHOLEN!

Es haben lediglich zwei Mitglieder die Club-Shirts bestellt, die das Stones-Club-Management noch vorrätig hatte. Insoweit wurde bei PLOTEC kein neuer Auftrag notwendig.

Die nächste Sammelbestellung ist für den 31. November 2021 avisiert!

> http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/ !

                     http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2012/03/stonesshirt.jpeg

Wir erinnern daran, dass es aus technischen Gründen die Club-Shirts nur noch gegen Vorkasse zu kaufen gibt!

V.:

A) Keine Neuigkeiten zum NEUEN STUDIO-ALBUM der ROLLING STONES!

Lediglich können wir das vermelden, was Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link als Beitrag auf unserer Homepage aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/07/21/laut-rolling-stone-hat-ronnie-wood-verraten-dass-er-wieder-mit-den-faces-im-studio-ist/ !

B) Wir haben Ulli Schröder in Anbetracht der nicht enden wollenden und ständig novellierten CORONA-MIST-REGELN per STONES-CLUB-PRÄSIDIUMSBESCHLUSS für den Herbst/Winter 2021 eine Absage für unsere Ausfahrt in das StonesFanMuseum (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) geben müssen.

Der Absage-Beschluss wurde am am 20. August 2021 als Beitrag auf unsere Homepage gepostet.

Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2021/08/20/coronamistbedingte-absage-unseres-besuchs-fuer-den-herbst-winter-2021-2022-im-stonesfanmuseum/ !

Ob die Ausfahrt im Jahr 2022 möglich wird, bleibt zunächst abzuwarten!

(Das Fotos des Ulli Schröder zeigt den Stones-Truck vor dem STONES-MUSEUM in Lüchow.)

VI.: DAS BENEFIZKONZERT FÜR DIE FLUTOPFER IN 2022

ANLÄSSLICH „60 JAHRE THE ROLLING STONES“ KÖNNTE DURCH DIE VERSCHÄRFUNG DER CORONA-REGELN („3-Lösung“, „2-G-Lösung“ und/oder totaler Lockdown) IN WEITE FERNE RÜCKEN!

Mit unserem STONES-CLUB-EHRENMITGLIED PETER KAPPERTZ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=peter+kappertz) haben wir besprochen, dass wir im Monat Juli 2022 gemeionsam ein BENEFITKONZERT in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=kappertz-h%C3%B6lle) planen.

Diese Planung müssen wir ebenfalls mit einem DICKEN FRAGEZEICHEN versehen!

Sollte in Deutschland weiterhin die „3-G-Regel“ oder gar die „2-G-Regel“ gelten, wird unser Projekt nach Belgien verlagert!

Das haben wir bei unserer jüngsten stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung in Belgien (http://www.stones-club-aachen.de/2021/09/05/33701/) besprochen!

Dabei sein können auch in Belgien alle Künstlerinnen und Künstler (Maler, Fotografen, Karikaturisten), die daran interessiert sind. Ferner haben wir ganz fest für uns die ROLLING STONES-TRIBUTE-BAND „THE STARS“ im Visir.

Weitere Stones-Tribute-Bands können sich über die E-Mail-Adresse manni@manfredengelhardt.de dafür bewerben!

VII.:

Es finden wieder regelmäßige stones-club-öffentliche Präsidiumssitzungen in Belgien statt.

Dieser Termine erfahrt Ihr durch das Anklicken der KATEGORIE „TERMINE“ (http://www.stones-club-aachen.de/termine/)!

Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr den Lageplan der Gaststätte aufrufen.

> https://onlinestreet.de/poi/a3BTaVNUR2xaNFVNbVZIOHNZL2hrZz09

**********************************************************

Alle bis dato veröffentlichten Newsletter könnt Ihr in der Kategorie STONES-CLUB-NEWS aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/category/news/ !

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Aktualitäten zu den ROLLING STONES und zu den Aktivitäten unseres Stones-Clubs erfahrt Ihr fast täglich durch Euren Besuch auf unserer Homepage (http://www.stones-club-aachen.de)!

Mit stonigen Grüßen

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu STONES-CLUB-NEWSLETTER Nummer 11/2021 von Samstag, d. 11. September 2021!

  1. Leines und die Hacienda Lück J sagt:

    Hi Manni, „alter Stoner“!

    Liebe Grüße senden wir von der Hacienda Arche Noah!

    Danke für die Info.

    Wir haben auch eine Info für Euch: Am 18.9. 2021, um 20.00 Uhr, öffnen wir, nach langer Fuck Corona Zeit endlich wieder unser Clubhaus für die Öffentlichkeit.

    An dem Abend gibt es Lagerfeuer, Kartoffelsalat/ Würstchen Wettessen, gute Leute und wir vernichten Alkohol, damit die Kinder den erst gar nicht in die Finger kriegen. 🙂 🙂

    Also, Ihr seid herzlich eingeladen.

    In Respekt

    Leines und die Hacienda Lück J

  2. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …leider wird nun CHARLI WATTS…niemals mehr in der Band
    seinen Takt schlagen !
    Das ist sehr schwer vorstellbar !

    Persönlich erinnere ich mich gerne…anhand vieler Fotos,
    als Charlie Watts in Hamburg…im St. Pauli Theater am
    15. März 2011 auftrat.

    Meine beiden Brüder und mein Neffe saßen in der 3. Reihe
    und sahen Charlie Watts, Axel Zwingenberger, Ben Waters
    und Dave Green (ABC&D) – bei der Musik in der
    Boogie-Woogie-Nacht aus nächster Nähe zu !
    Es bleibt für mich ein unvergessener, schöner Abend !

    CHARLIE…er kann nun nicht mehr weitermachen, aber
    seine Musik lebt weiter !

    Stones-Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.