Das Magazin GALA berichtet zu Uschi Obermaier, der Ex-Geliebten des Keith Richards: „Ein paar Männer hätte ich mir vielleicht sparen können“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

eine Ex-Geliebte des Leadgitarristen der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums hat bald Geburtstag.

Das Ex-Modell Uschi Obermaier (http://www.stones-club-aachen.de/?s=uschi+obermaier), von der Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards) sagt „meine größte Liebe, und wir sind gute Freunde geblieben“, kann am 24. September 2021 ihren 75. Geburtstag feiern. Das hat bereits im frühen Vorfeld den BLÄTTERWALD rauschen lassen.

Ein bekanntes Magazin schreibt Folgendes dazu:

Uschi Obermaier „Ein paar Männer hätte ich mir vielleicht sparen können“

© Wiegand Wagner / imago images

Kurz vor ihrem 75. Geburtstag zieht Uschi Obermaier – Sexsymbol der späten Sechziger- und der Siebzigerjahre – im großen GALA-Interview Bilanz.

„Glück bestimmte mein Leben“, sagt die gebürtige Münchnerin, die als Galionsfigur der Gegenkultur, als Model und Rolling-Stones-Geliebte berühmt wurde. Stones-Gitarrist Keith Richards nennt sie „meine größte Liebe, und wir sind gute Freunde geblieben“.

Uschi Obermaier: Sie hat in ihrem Leben „so viel geliebt“

Verpasste Gelegenheiten gibt es in ihrem Leben nicht. „Die Männer, die ich haben wollte, habe ich alle kennengelernt. Nur ein paar hätte ich mir vielleicht sparen können.“ Heute brauche sie keinen Sex mehr, erklärt Uschi Obermaier, die gerade von Kalifornien nach Portugal gezogen ist. „Ich habe in meinem Leben so viel geliebt, so viel Liebe gegeben und bekommen – das reicht.“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach dem Klick auf den hier stehenden Link könnt Ihr den Beitrag auf der Homepage von lesen.

> https://www.gala.de/stars/news/uschi-obermaier—ich-hab-in-meinem-leben-so-viel-liebe-bekommen–22504008.html !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir haben für Euch das nachstehenden Foto aus https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/groupies-diese-frauen-schrieben-musikgeschichte-60852518.bild.html gepostet.

Foto: Getty Images „Wo es krachen konnte, hat es gekracht“: Uschi Obermaier hat in München Keith Richards (im Bild) und Mick Jagger geliebt.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Das Magazin GALA berichtet zu Uschi Obermaier, der Ex-Geliebten des Keith Richards: „Ein paar Männer hätte ich mir vielleicht sparen können“!

  1. Berni Pfennings sagt:

    Hi Manni, hi Friends,
    das war die geilste und wildeste Zeit der Band. Sex and drugs and rock and roll
    was all she and I needed ! Und ausser der Uschi Obermaier spielte ja auch die Anita Pallenberg mal eine Sexirolle bei den Stones.
    That time will never be there again. She was beautiful and lives on in my memory!
    STONES FOR EVER
    Berni Pfennings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.