Es waren noch nie so wenig  aktuelle Informationen über THE ROLLING STONES weltweit zu finden, wie das in Zeiten der CORONA-KACKE der Fall ist!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

immer wieder erreichen uns in letzter Zeit Anfragen von Stones-Fans danach, weshalb auf der offiziellen Homepage (https://rollingstones.com) der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums keine Neuigkeiten veröffentlicht stünden?

Als Stones-Club steht es uns nicht zu, diese Kritik von Stones-Club-Mitgliedern und Stones-Fans einfach zu ignorieren.

Auch wir stellen fest, dass THE ROLLING STONES auf ihrer Homepage in der Rubrik NEWS Infos vom 20 August 2020 und 04 September 2020 als aktuellsten Stand präsentieren, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link selbst aufrufen und nachlesen könnt.

> https://rollingstones.com/news/ !

Und in der Rubrik TOUR findet man noch immer die Ankündigung der „USA/CA-NO FILTER-TOUR 2020“ ohne Erklärung einer Perspektive.

Der Klick auf en nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Rubrik-Seite.

> https://rollingstones.com/tour/ !

Die Homepage, auf der THE ROLLING STONES beständig aktualisieren und somit Neuigkeiten verkünden, ist die vom CARNABY-SHOP RS No. 9.

Durch den Klick auf den nachstehenden Link kommt Ihr direkt auf den SHOP.

> https://carnaby.therollingstonesshop.co.uk/  !

Es waren noch nie so wenig  aktuelle Informationen über THE ROLLING STONES weltweit zu finden, wie das in Zeiten der CORONA-KACKE der Fall ist!

                                      

Da halten wir es als STONES-CLUB für besonders wichtig, dass wir auf unserer STONES-CLUB-HOMEPAGE diese Lücke füllen, in dem wir Historisches, Spaßiges und Aktuelles rund um und über die Band berichten. Und das kommt ganz besonders in diesen trüben Zeiten gut an, wie die User/Innen-Zahlen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=zugriffsstatistik) es ständig unter Beweis stellen.

Von THE ROLLING STONES werden wohl erst dann wieder Impulse und Aktivitäten (NEUES ALBUM, NEUE TOUR, 60. BANDJUBILÄUM) zu erwarten anstehen, wenn endlich diese unseligen Lockdownzeiten vorüber sind!

So lange müssen sich diejenigen Stones-Fans, die die Homepage der Stones desöfteren besuchen und nach Aktualitäten suchen, noch gedulden.

Wir bleiben auf jeden Fall täglich mit Postings rund um THE ROLLING STONES und rund um unseren STONES-CLUB auf unserer Homepage präsent.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Es waren noch nie so wenig  aktuelle Informationen über THE ROLLING STONES weltweit zu finden, wie das in Zeiten der CORONA-KACKE der Fall ist!

  1. Axel Manze sagt:

    Hallo Manni, mein alter KD-Kollege und Schrecken der Schnulzenmusik,

    mit dem Beitrag hast du mit roter Schrift ins Schwarze getroffen. Es scheint, als wäre die größte Band der Erde durch Corona in eine Art Schockstarre gefallen.
    Aber die gesamte Musikbranche und auch Musik- bzw. DVD-, CD & Schallplattenhändler klagen über Schockstarre. Da habe ich den nachstehenden Link parat, der nach dem Öffnen beispielhaft einen mir persönlich bekannten und tragischen Fall aus Austria präsentiert. https://www.derstandard.de/story/2000122327495/plattenhaendler-ueber-den-lockdown-in-eine-art-schockstarre-verfallen. Der Kollege will allerdings nicht aufgeben! Ein Glück, dass es Blogs wie den unseren gibt, die dennoch täglich über ihre Idole berichten. Damit können wir als Fans die Schockstarren und die lethargischen Phasen ein gutes Stück weit abfedern. Es bleibt zu hoffen, dass die Stones bald wieder Lebenszeichen senden. 🙂

    Dir und allen Clubmitgliedern bessere Zeiten wünschend
    Axel Manze

  2. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …an dieser Tatsache erkennt man deutlich…die
    immense Auswirkung der Corona-Pandemie !

    In dieser unguten Zeit…in der wir uns befinden, ist
    leider nichts planbar, so wie wir es gewöhnlich kannten.
    Und ein „normales“ Leben…ist noch nicht in Sicht.

    Vieles läuft nur über das digitale Netztwerk.
    Aber die Stones…werden ihre Hände nicht in den Schoß
    legen…und Müßiggang betreiben !
    Diese ungewollte Zwangspause…werden sie sicher zu
    nutzen wissen.

    Natürlich…leiden darunter auch die Stones-Foren. Sie
    vermitteln für Fans…stets wissenswerte sowie
    informative Auskünfte.
    Verlässliches …aus den Medien zu erfahren…bleibt da
    die Ausnahme. Und der private Bereich…ist eher tabu.

    Bis sich wieder etwas tut…in Sachen Stones-Aktivitäten
    werden wir uns alle noch in – Geduld – üben müssen !
    Das ist der Schlüssel zu allem…und es bleibt eine schwere
    Lektion !

    STONES FOREVER…FAN ANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.