Wegen der Anfangszeitenpanne beim TV-Sender ARTE zu den Rolling Stones-Dokus am 22.01.21 haben wir einen OFFENEN BRIEF verfasst!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am 22.01.2021 ist es ja bekanntermaßen beim TV-Sender

 

zu einer Panne, was die Anfangszeiten der Rolling Stones-Sendungen „DAS KURZE LEBEN DES BRIAN JONES“ und „RONNIE WOOD – SOMEBODY UP THERE LIKES ME“ gekommen. Das hat uns dazu veranlasst, den Sender anzuschreiben und zwei Programmzeitschriften, die davon betroffen sind,nämlich

   &     

in diese E-Mail einzubinden. Auf die Antwort blicken wir gespannt.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*********************************************************

ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                        -OFFENE E-MAIL-

 
Sehr Damen und Herren,
 
sowohl beim Ihrem TV-Sender ARTE als auch bei den Fernseh- und Rundfunkzeitschriften „HÖR ZU“ und „FUNK UHR“ waren für Freitag, den 22. Januar 2021, die Sendung unter dem Titel „DAS KURZE LEBEN DES BRIAN JONES“ mit dem Beginn 22.00 Uhr und die Sendung unter dem Titel „RONNIE WOOD – SOMEBODY UP THERE LIKES ME“ mit Anschlussbeginn 22.35 Uhr ausgeschrieben.
 
Als Rolling Stones-Club haben wir diese Sendungen mehrfach auf unserer Club-Homepage beworben, wie Sie es unschwer durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen können.
 
 
 
Ein Mitglied unseres Stones-Club-Präsidiums machte das Stones-Club-Management dann am 22.01.2021 – wenige Stunden vor der Ausstrahlung der Sendungen – darauf aufmerksam, dass diese wohl im Internet jetzt mit von den ursprünglich Zeiten abweichenden versehen seien. Das bedeutete, dass die erste Sendung über Brian Jones jetzt bereits um 21.40 Uhr ausgestrahlt und respektive die über Ronnie Wood jetzt auch 20 Minuten früher beginnen würde.
 
Dies führte dazu, dass das Club-Management kurzfristig die neuen Anfangszeiten postete, was eindeutig zur Verwirrung bei einigen unserer Club-Mitglieder führte, die das wie folgt oder ähnlich kommentierten:
 
„… als H. und ich am gestrigen Abend um 22.00 Uhr auf den Fernsehsender ARTE schalteten, war die Brian Jones-Dokumentation bereits im vollen Gange. Ursprünglich war doch die Sendung für 22.00 Uhr vorgesehen, stand jedenfalls in unserer Fernsehzeitung FUNK UHR und anfänglich auch auf der Homepage so ausgedruckt. Beim nochmaligen Blick auf die Homepage stellte ich dann fest, dass da mittlerweile auch 21.40 Uhr als Sendebeginn zu lesen stand.
Das hat uns doch etwas irritiert. Was war denn da bei ARTE los? J.
& H. K.“
 
Sicherlich wäre es in Fällen, wo es zu Anfangszeitverschiebungen oder Känzelungen von Sendungen kommt, aus unserer Sicht gerade und besonders bei Sendungen über THE ROLLING STONES angezeigt, diese rechtzeitig im Internet anzukündigen.
 
Es müsste doch sicherlich auch möglich sein, derartige Verschiebungen und Känzelungen eine angemessene Zeit im Voraus im TV, wo ja auch täglich immer wieder Vorankündigunen von Sendungen gebracht werden, bekanntzumachen? 
 
Info-Text und Internet stehen nicht allen TV-Nutzer/Innen zur Verfügung.
 
Für die uns entgegengebrachte Aufmerksamkeit und für eine gefällige Rückantwort sagen wir unseren Dank im Voraus.
 
Mit freundlichen Grüßen
i. V. Manni Engelhardt
-Stones-Club-Manager-
Freunder Landstr. 100
D-52078 Aachen
Mobil: 01719161493
 
 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wegen der Anfangszeitenpanne beim TV-Sender ARTE zu den Rolling Stones-Dokus am 22.01.21 haben wir einen OFFENEN BRIEF verfasst!

  1. Josi & Helmut Klein sagt:

    Hallo lieber Manni,
    ganz gleich was es bringen wird. Du hast auf dieses Problem aufmerksam gemacht, das sicherlich nicht nur wir Stonesfans haben, sondern das fast wöchentlich sehr viele TV-Gucker und Rundfunkhörer trifft.
    Ob eine Antwort erfolgen wird und wie sie gegebenenfalls ausfällt, bleibt abzuwarten.
    Lieben und herzlichen Dank auf jeden Fall dafür und ein schönes Wochenende wünschen dir
    Josi & Helmut Klein

  2. TV Magazine-Kundenservice sagt:

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    vielen Dank, dass Sie unseren Kundenservice kontaktiert haben. Wir helfen Ihnen gern und antworten so schnell wie möglich.

    Herzliche Grüße

    Ihr TV Magazine-Kundenservice

    Postfach 27 40 | 49017 Osnabrück

  3. Dieter Laumer sagt:

    ARTE- es ist eine Schande, dass Ihr anscheinend unfähig seid, die angekündigten
    Sendetermine einzuhalten. Was denkt Ihr euch dabei, 2 Sendebeiträge über die
    Rolling Stones groß anzukündigen und dann willkürlich den Sendetermin einfach
    mal 20 Minuten vorzuziehen. Da habt Ihr mal ne gute Idee- über die weltbeste
    Band- zwei Beiträge zu senden- und dann versaut Ihr dies gleich wieder. Als Wieder-
    gutmachung fordere ich Euch auf, zumindest einen ganzen „Rolling Stones Tag“
    für die nähere Zukunft in Eurer Programmvorschau einzuplanen!
    Dieter Laumer

  4. Helmut Klein sagt:

    Hallo lieber Dieter,

    deinen Kommentar finden Josi und ich ganz toll, denn er trifft genau zu!

    Liebe Grüße

    Helmut Klein

  5. Susanne Deuter für HÖR ZU-Leserservice sagt:

    Sehr geehrter Herr Engelhardt,

    vielen Dank für Ihre Email vom 23. Januar zum ARTE-Programm am 22. Januar. Sie haben länger auf Antwort warten müssen. Das ist sonst nicht unsere Art. Pardon!

    Wir haben Ihre Zeilen mit Interesse gelesen und können Ihre Enttäuschung verstehen, wenn angekündigte Sendungen nicht entsprechend ausgestrahlt werden. Auch in diesem Fall handelt es sich um kurzfristige Änderungen des Senders, für die allein ARTE verantwortlich ist. Natürlich ist es auch für uns ärgerlich, wenn wir diese Änderungen nicht mehr umsetzen können. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihren Rolling-Stones-Club und noch eine angenehme Woche.

    Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg

    Susanne Deuter
    Leserservice
    FUNKE TV Guide GmbH
    [cidimage001.png@01D66B16.CD96E840]
    TV DIGITAL / HÖRZU / TVdirekt / Gong / BILD+FUNK /
    nurTV+ / HÖRZU WISSEN / HÖRZU Gesundheit / I AM
    Grönemeyer / Deine Apotheke

  6.  Arte Antwort auf Ihre Anfrage

    Sehr geehrter Herr Engelhardt,

    vielen Dank für Ihr Interesse am Europäischen Kulturkanal ARTE.

    Wir entschuldigen uns für die späte Rückmeldung.
    Programmänderungen gehören leider zum Alltag bei Fernsehsendern.

    Tagesaktuelle Ereignisse, rechtliche Restriktionen u.a. können nachträglich die vorgesehenen Fristen der Kommunikationsplanung beeinträchtigen.

    Alle aktualisierten Sendeinformationen finden Sie im Programm-Guide oder Teletext verfügbar über Ihr Fernsehgerät sowie auf arte.tv und über unsere ARTE Apps.

    Bild App Store (https://itunes.apple.com/de/app/arte/id405028510?mt=8)
    Bild Google Store (https://play.google.com/store/apps/details?id=tv.arte.plus7&hl=de)

    Für weitere Informationen zu unserem Programm stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Herzliche Grüße,

    Natacha

    Erhalten Sie jeden Freitag unseren Newsletter, um alles über unsere Programmhighlights zu erfahren.
    Melden Sie sich j etzt unter arte.tv/newsletter an!

    Im ARTE Magazin finden Sie alle wichtigen Informationen zum ARTE-Programm. Bestellen Sie jetzt Ihre zwei Gratis-Exemplare unter arte-magazin.de/gratis2014!
    Service téléspectateurs

    Zuschauerdienst

    ARTE G.E.I.E.
    4 quai du Chanoine Winterer
    67080 Strasbourg cedex
    Postfach 1980, 77679 Kehl
    T +33 (0)3 88 14 22 55
    Für deutsche Zuschauer
    T +49 (0) 180 500 24 88

    http://www.arte.tv
    Conformément à la loi « informatique et libertés » du 6 janvier 1978 modifiée et au règlement européen (UE 2016/679) relatif à la protection des personnes physiques à l´égard du traitement des données à caractère personnel et à la libre circulation de ces données (RGPD), l´Utilisateur bénéficie d´un droit d´accès, de rectification, d´opposition, d’effacement, de limitation du traitement ainsi que d´un droit à la portabilité des informations qui le concernent, qu´il peut exercer en s´adressant par email au Délégué(e) à la protection des données (DPO)[mailto:dpo-arte@arte.tv] d´ARTE ou en adressant un courrier postal à l´adresse suivante : ARTE GEIE – Service DPO / Direction juridique, 4 quai du Chanoine Winterer, 67000 Strasbourg
    ————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.