LooMeeTV teilt mit: „Die Arbeiten an dem neuen Album von THE ROLLING STONES wurden durch die Corona-Pandemie unterbrochen!“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

ein bekanntes Magazin nimmt Bezug auf die Zeitung und zitiert Keith Richards bezüglich seiner Äusserungen über das NEUE STUDIO-ALBUM der ROLLING STONES in selbiger.

Wir haben diesen Beitrag, der keine sehr hoffnungsvollen Äusserungen des Keith enthält, nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Keith Richards: „Rolling Stones“-Album könnte gebrochen sein

 

16.11.2020                                 

Keith Richards - Jazz Foundation of AmericaDie Arbeiten an dem neuen Album von „The Rolling Stones“ wurden durch die Corona-Pandemie unterbrochen. Keith Richards glaubt, dass dies zu hören sein wird, wenn es irgendwann mal fertig ist.

Der Gitarrist sagte gegenüber „The Sun“: „Alles ist in der Schwebe, bis wir endlich wieder im Studio zusammenkommen können. Und bis dahin könnten wir anders darüber denken, wie wir klingen wollen. Also könnte das Album ein bisschen gebrochen sein. Die Hälfte davon wird vor Covid und die andere Hälfte nach Covid sein. Hoffentlich wird es ein Post-Covid geben!“

Für Keith Richards ist übrigens jeder Tag ein Vergnügen.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Durch das Anklicken des nachstehenden Links könnt Ihr den Beitrag direkt auf der Homepage von   lesen.

> https://www.loomee-tv.de/2020/11/keith-richards-rolling-stones-album-koennte-gebrochen-sein/ !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wir dürfen diese Äusserungen des Keith nicht als Scherz auffassen. Das NEUE STUDIOALBUM wird also in absehbarer Zeit nicht erscheinen. LEIDER!

                  

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu LooMeeTV teilt mit: „Die Arbeiten an dem neuen Album von THE ROLLING STONES wurden durch die Corona-Pandemie unterbrochen!“

  1. Ingo Bücken sagt:

    Hallo Manni, hallo Rolling Stones,

    das ist für mich eine herbe Enttäschung. Da kann es ja sein, dass wir noch Monate lang auf das neue Album zuwarten müssen?

    Jenes habe ich in den 40 Jahren meiner Fantreue auch noch nicht erlebt. 🙁 🙁

    Ingo Bücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.