Unsere Wette ist aufgegangen! Wie der ROLLING STONE mitteilt, haben THE ROLLING STONES mit der GOATS HEAD SOUP-NEUAUFLAGE in den CHARTS Platz 1 erobert!

Liebe Stonerinen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

über die  GOATS HEAD SOUP-NEUAUFLAGE der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller eiten und des Universums haben wir umfangreich berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=Goats+Head+Soup !

Unseren jüngsten Beitrag zum Thema hatten wir mit Datum vom 12.09.2020 auf unsere Homepage gepostet. Diesen Beitrag, in dem wir prognostiziert und gewettet hatten, dass diese Scheibe auch noch Platz 1 der CHARTS erobern könne, ist durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufbar.

> http://www.stones-club-aachen.de/2020/09/12/das-magazin-stern-titelt-offizielle-deutsche-charts-stones-mit-neuauflage-auf-der-zwei/ !

Der Platz 1 ist jetzt in Großbritannien geschafft worden! Dazu schreibt unser Stones-Club-Partner-Musikmagazin das Folgende:

Rolling Stones erobern UK-Charts mit „Goats Head Soup“

von                                                                          

Was für ein Flow: Rolling Stones in Manchester

Sie können noch immer die Charts toppen: Die Rolling landen mitder Wieder-Veröffentlichung von „Goats Head Soup“ auf Platz 1 der UK-Charts Foto: WireImage, Shirlaine Forrest. All rights reserved.

Es war ein knappes Rennen. Aber Mick Jagger und Kollegen holen sich im letzten Moment mit ihrer Neuauflage des Albums „Goats Head Soup“ Platz eins der UK-Alben-Charts. Am 4. September 2020 wurde die Platte in überarbeiteter Klangqualität und mit Bonusmaterial (u. a. drei bislang unveröffentlichten Songs) neu veröffentlicht.

„Goats Head Soup“ überholte mit einem Vorsprung von nur 800 Verkäufen das Album „Zeros“ des englischen Songwriter Declan McKenna, der Marktführer unter der Woche war.

Die Rolling Stones haben jetzt 13 Nummer-Eins-Alben, einschließlich der Erstveröffentlichung dieses Werks von 1973. Damit sind sie im UK mit Elvis Presley und Robbie Williams gleich auf. Nur die Beatles haben mit 16 Alben auf der Eins öfter die Chart-Spitze in Großbritannien erobert.

Die Stones können sich also über einen erfolgreichen September freuen. Am vergangenen Mittwoch, dem 09.09.2020, eröffneten die Rockstars die Türen zu ihrem weltweit ersten Fan-Store „RS No. 9 Carnaby“ in der Londoner Carnaby Street.

Über das Album sagt ROLLING-STONeEAutor Jörg Feyer: „Losgelöst vom historischen Kontext verblüfft nun, wie gut, sprich unverstellt, „Goats Head Soup“ die Verlorenheit der Stones einfängt, bevor sie sich mit „It’s Only Rock ’N Roll“ lässigem Zynismus hingaben: als Band auf der Suche nach sich selbst und ihrer Musik. Weil für die – Dealer hin, Jetset her – auch immer noch Keith Richards zuständig war, birgt das Album auch einen der, sagen wir, drei großen Keef-Momente.“

Feyer stellt fest: „Ja, die Stones tasteten schon damals im Dunkeln. Was besonders gut auf den Punkt gebracht wird von „Can You Hear The Music“, das (auch ob seiner Abmischung) immer noch so verhangen klingt, wie Jagger auf dem Cover abgelichtet ist. In der Frage schwingt auch Autosuggestion mit, als wollten sie sich selbst versichern, ihre Musik doch immer noch hören zu können, trotz allem.“ Er vergibt 3,5 von 5 Sternen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach dem Klick auf den hier stehenden Link könnt Ihr den Beitrag direkt auf der Homepage des  lesen.

> https://www.rollingstone.de/rolling-stones-erobern-uk-charts-mit-goats-head-soup-2033265/ !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Was will man noch mehr, könnte man hinterfragen? Wir sagen allerdings nur eines dazu: DA KOMMT NOCH MEHR!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Unsere Wette ist aufgegangen! Wie der ROLLING STONE mitteilt, haben THE ROLLING STONES mit der GOATS HEAD SOUP-NEUAUFLAGE in den CHARTS Platz 1 erobert!

  1. Axel Manze sagt:

    Hi Manni, alter KD-Kumpel und Rockhaudegen,

    möchte ganz bewusst noch einmal meinen SENF zu einem Beitrag abgeben. Und dieser Beitrag passt dazu ganz gut, denn hier hast du wieder mit deiner Wette recht behalten. Schon 1969 hast du mit dem Maschinisten Elmar und mir gewettet, dass bei dem Konzert im Park weit mehr als 200.000 Menschen sein würden, was Elmar mehr bezweifelte, als ich es damals in meiner Skepsis tat. Du kamst aus London zurück und siehe, du hattest richtig gelegen. Einige sprechen ja sogar davon, dass es 500.000 Stonespeoples waren.

    Gerlernt hatte ich daraus, niemals wieder mit dir zu wetten! 🙂 🙂 🙂

    Mit besten und stonigsten Grüßen für meinen alten Kumplel
    Axel Manze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.