Auch bei Einstellung der EXIBITIONISM-Ausstellung wegen CORONA sorgen die STONES für eine Überraschung! Laut RS eröffnen die THE ROLLING STONES einen neuen Edel-Fan-Shop!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

mit der EXHIBITIONISM-AUSSTELLUNG (http://www.stones-club-aachen.de/?s=exhibitionism) der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universum geht es wegen der CORIONA-KACKE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=corona) nicht weiter.

Ob THE ROLLING STONES diese noch einmal aufleben lassen, ist dezeit mehr als fraglich geworden. Aber THE ROLLING STONES wären nicht THE ROLLING STONES, wenn sie nicht immer wieder für andere Überraschungen sorgen würden.

Wie steht es heute bei unserem STONES-CLUB-PARTNER-MUSIKMAGAZIN zu lesen.

Rolling Stones eröffnen neuen Edel-Fan-Shop

von

Mick und Ronnie von den Rolling Stones Foto: AFP/Getty Images, BORIS HORVAT. All rights reserved.
Die Rolling Stones werden am 09. September im einstigen modischen Zentrum der Swinging Sixties, in der Carnaby Street in London, einen neuen Flagship-Store eröffnen.
 

Das neue Mekka für Fans von Mick Jagger und Co. ist nur einen Sprung von der U-Bahn-Station Oxford Street entfernt und wird mit Sicherheit ein beliebtes Touristenziel werden.

„Soho hat schon immer den Rock’n’Roll verkörpert, daher war die Carnaby Street der perfekte Ort für unser eigenes Geschäft“, so die Rolling Stones in einem Statement. „Wir sind zuversichtlich, dass dieses aufregende Projekt, das unsere Freunde von Bravado ins Leben gerufen haben, eine unvergleichliche Erfahrung für jeden sein wird, der nach London kommt und es genießen will.“

Was erwartet Besucher des Rolling-Stones-Store?

Nach Angaben des Betreibers gibt es selbstverständlich jede Menge Stones-Songs zu hören, dazu kann man auf dem Glasboden die Lyrics lesen, während in Umkleidekabinen natürlich die Cover-Artworks der berühmten Alben der Band zu besichtigen sind. Zu kaufen gibt es exklusives Merchandising, Bekleidung in allen Varianten und ebenso Schallplatten und CDs.

Die Eröffnung des neuen Geschäfts fällt mit der Neuauflage der Stones-Platte „Goats Head Soup“ (04. September) mit drei bisher unveröffentlichten Tracks zusammen, darunter „Scarlet“ mit Jimmy Page von Led Zeppelin an der Gitarre und Rick Grech von Blind Faith am Bass.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Durch den Klick auf den nachstehenden Link könnt Ihr den Beitrag direkt lesen auf der Homepage des  .

> https://www.rollingstone.de/rolling-stones-fan-shop-london-2022995/!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Auch bei Einstellung der EXIBITIONISM-Ausstellung wegen CORONA sorgen die STONES für eine Überraschung! Laut RS eröffnen die THE ROLLING STONES einen neuen Edel-Fan-Shop!

  1. Harald Sojka sagt:

    Hallo Manni!
    Ja, Ja! So sind sie – die Rolling Stones! Immer für eine Überraschung gut! Dies wird sicherlich nicht die letzte Überraschung im Jahr 2020 sein. Darauf verwette ich meinen grauen Bart, liebe Leute!
    Stonige Grüße
    Harald Sojka

  2. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …allemal ein pefekt ausgewähltes Fleckchen in London…finde ich !
    So versprüht ….die Carnaby Street…auch weiterhin ihr besonderes
    Flair…durch die STONES !

    Die Carnaby Street…war ja bekannterweise das Mekka der
    Modewelt mit schriller Jugendkultur in den Sixties !

    Eine ganze Generation voller Musik- und Modefans.
    Und dazu gab es ja eine große Vielfalt….an Bands, wie die Stones,
    Pink Floyd, die Sex Pistols, The Cash etc., die in den verschiedenen
    Clubs auftraten.

    „Ja…was so alles geschieht…in der Carnaby Street ! “ 🙂

    London…ist und bleibt somit wieder eine Reise wert !

    STONES FOREVER…FAN ANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.