Wir präsentieren inmitten der CORONA-HYSTERIE das neue Buch unseres Stones-Club-Mitglieds, Stones-Buch-Autors und Stones-Lyrikers Elano Bodd unter dem Titel „WOLLEN WIR ÜBERHAUPT NOCH FREI SEIN?“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie wir Euch in serem Beitrag vom 10.07.2020 über unsere jüngste stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung (http://www.stones-club-aachen.de/2020/07/10/unsere-vergangene-stones-club-oeffentliche-praesidiumssitzung-in-der-steffensschaenke-war-ein-voller-erfolg/) versprochen hatten, wollen wir Euch heute das aktuellste Buch unseres Stones-Club-Mitglieds, dem Schriftsteller, Stones-Lyriker und Stones-Buchautor Elano Bodd (http://www.stones-club-aachen.de/?s=elano+bodd) vorstellen.

                                       

Elano hat das Buch mit dem Titel „Wollen wir überhaupt noch frei sein?“ verfasst.                       

                            

Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, welche Folgen es haben kann, wenn wir immer mehr bereit sind, uns durch den Staat, die Wirtschaft und Apps lenken und bevormuden zu lassen.

Sein NEUES BUCH beschreibt Elano selbst für uns wie folgt:

„Hallo Manni,

hier die  Beschreibun zu meines neuen Buchs:

In diesem Buch geht es, wie in all meinen Büchern um Freiheit. Doch Freiheit ist nicht nur ein strukturelles, politisches Problem und eine gesellschaftliche Aufgabe, sondern auch eine persönliche Aufgabe. Eine freie Gesellschaft mit fremdbestimmten Bürgern ist nicht denkbar.

Ich habe in diesem Buch versucht, die Gesellschaft: „Deutschland 2020“, mit Distanz zu analkysieren; sie so zu betrachten, wie ein Biologe einen Ameisenstaat, ein Außerirdischer eine fremde Zivilisation oder ein Mensch aus der Steinzeit die Jetztzeit. Doch alle Neutralität und Distanz endet bei der Hoffnung, dass Deutschland auch unseren Kindern und Enkeln noch einmal eine so friedliche und freiheitliche Zeit bieten kann, wie es die letzten 70 Jahre waren.

Beste und stonige Grüße
Elano“

Im Buch ist ein eigenes Kapitel der Frage gewidmet, was uns die Corona-Krise über das Verhältnis von Individuum und Staat gelehrt hat.

Wir empfehlen Euch dieses Buch, das im Kindle-Verlag erschienen und bei AMAZON käuflich für 17,50 Euro zu erwerben ist. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Bestellmöglichkeit.

> https://www.amazon.de/Wollen-%C3%BCberhaupt-noch-frei-gesellschaftlicher/dp/B08B7T1R2K/ref=sr_1_fkmr1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=b%C3%BCcher+elano+bodd&qid=1594550470&sr=8-1-fkmr1 !

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.