Offener Stones-Club-Solidaritätsbrief in böser CORONA-ZEIT an unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED Ulli Schröder im ROLLING-STONES-MUSEUM (Lüchow)!

Lieber Ulli,
 
in dieser schweren CORONA-ZEIT (http://www.stones-club-aachen.de/?s=corona), die selbst die ROLLING STONES dazu gezwungen hat, ihre USA/KANADA NO FILTER-TOUR 2020 (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2020/) verschieben zu müssen, ist die Solidarität gerade unter Stones-Fans und ganz besonders unter Stones-Club-Mitgliedern ganz wichtig.
 
Mit großem Bedauern für unsere Stones-Club-Mitglieder mussten wir als Stones-Club unser Aktions-Programm 2020, das wir im Monat Februar per Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorstellten (http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/01/ein-mega-artikel-ueber-unsere-stones-club-aktivitaeten-2020-und-ueber-unsere-event-am-14-maerz-2020-im-brander-bistro-ist-heute-ueberregional-in-der-zeitung-am-sonntag-erschienen/), verschieben.
 
Und Du, lieber Ulli, hast Dich gezwungen gesehen, das OSTER-EVENT 2020 (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) und alle nachfolgend geplanten Veranstaltungen in Deinem ROLLING STONES-MUSEUM auf Eis zu legen.
 
Bild könnte enthalten: 2 Personen, einschließlich Manni Engelhardt, Personen, die sitzen und Innenbereich
(Linkes Eigenfoto zeigt das Stones-Museum in Lüchow. Das rechte Foto des Sones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt den historischen Freundschaftshandschlag zwischen Manni Engelhardt und Ulli Schröder, der die enge Verbindung zwischen Museum und Stones-Club besiegelt hat.)
So hast Du, wie wir jetzt auf der Homepage Deines STONES-MUSEUMS (http://stonesfanmuseum.com/) lesen können, auch die Veranstaltung mit Albert Lee auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschieben müssen.
 
Nun ist das Museum aber endlich wieder ab Samstag, 9. Mai 2020 geöffnet! Das ist allerdings ein schwacher Trost, wenn man bedenkt, was da an Einnahmen bereits entgangen ist.
 
Wir, der ROLLING STONES-CLUB, möchten Dir als unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED unsere Solidarität in dieser schwren Zeit aussprechen.
 
Gleichzeitig möchten wir Dir über unsere Homepage Gelegenheit geben, einige futuristische Perspektiven, Hoffnungen und Wünsche auf selbiger veröffentlichen zu können.
 
Wir stehen hier „Gewehr bei Fuß“ und warten auf ein Startsignal von Dir (Sobald der CORONA-MIST vorbei ist!), damit wir dann endlich als Club-Präsidium, mit unserer clubeigenen Band THE DIRTY WORK (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-eigene-tribut-band-dirty-work/)
 
 
(Linkes Fotos des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt THE DIRTY WORK am 14.03.20 im BRANDER BISTRO. Das rechte Eigenfoto von EUREGIO-TOURS zeigt unseren georderten LUXUS-BUS, mit dem wir nach Lüchow wollen.)
und den vielen Stones-Club-Mitgliedern, die bereits Eintritts- und teilweise Omnibus-Tickets geordert haben, nach Lüchow aufbrechen können.
 
Gerne wollen wir Dich jetzt verstärkt unterstützen, damit auch wir einen Beitrag mit dafür leisten, dass der Fortbestand des STONES-MUSEUM für die Zukunft gesichert ist.
 
Ein für Dich als EHRENMITGLIED kostenfreier DIRECTORS CUT über unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) ist postalisch an Dich unterwegs.
 
 
(Linkes Eigenfoto zeigt Ulli Schröder mit dem STONES-CLUB-SILBEJUBILÄUMSPLAKAT im Stones-Museum. Rechtes Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt von links nach rechts Ulli Schröder, Peter Kappertz, Robin Heeren und Manni Engelhardt bei der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Ulli.)
Wir freuen uns, von Dir zu lesen und/oder zu hören und verbleiben
mit solidarisch/stonigen Grüßen das Stones-Club-Präsidium
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-
Werner Gorressen -Präsidiumsmitglied-
Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-
Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-
Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-
 
 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Offener Stones-Club-Solidaritätsbrief in böser CORONA-ZEIT an unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED Ulli Schröder im ROLLING-STONES-MUSEUM (Lüchow)!

  1. heinz-peter cormann sagt:

    hallo manni, hi stones-club,
    das nenne ich einen tollen ausdruck von solidarität unserer club-mitglieder. das gibt es nicht so oft. machen wir gemeinsam weiter so, ihr lieben, dann überstehen wir gemeinsam alle schlimmen dinge. 🙂 🙂
    let´s go get stoned euer heinz-peter cormann

  2. Ulli Schröder sagt:

    Hallo Manni,…danke für eure tollen Gedanken !……..komme erst am Wochenende zum Schreiben !!……stonige Grüße, Ulli…

Schreibe einen Kommentar zu heinz-peter cormann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.