Nunmehr hat auch Giel Driessen dem Dick Taylor die endgültige Absage des Events für den 12. Juni 2020 im MUSIK-CAFE „DE DIKKE STEIN“ zukommen lassen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,
 
nunmehr hat auch Giel Driessen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=giel+driessen) dem Dick Taylor  (http://www.stones-club-aachen.de/?s=dick+taylor) die endgültige Absage des Events für den 12. Juni 2020 zukommen lassen.
 
Alle Events, die der STONES-CLUB geplant hat und die Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link auf der entsprechenden Pressevorlage nachlesen könnt (http://www.stones-club-aachen.de/2020/02/19/pressevorlage-zur-pressekonferenz-am-19-02-2020-im-brander-bistro-fuer-unser-stones-club-event-am-14-03-2020/), sind je bekanntermaßen aufgehoben.
 
Dies war spätestens dem STONES-CLUB-NEWSLETTER (http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/22/stones-club-newsletter-nummer-04-2020-von-sonntag-d-22-maerz-2020/) unzweideutig zu entnehmen.
 
Giel Driessen hat dem  Stones-Club-Manager seine endgültige Eventabsage an DICK TAYLOR in englischer Sprache zukommen lassen, die dieser in das Deutsche übersetzt hat.
 
Sicherlich ist es auch für unseren Stones-Club nicht einfach, unser gesamtes Jahresprogramm auf EIS LEGEN zu müssen. Aber wir halten es da mit unserem Kinder- & Jugendsprecher im Stones-Club-Präsidium, dem lieben Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren), der in seinem Beitrag vom 30. März 2020 u. a. sagte, dass aufgeschoben ja nicht aufgehoben sei (http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/30/unser-kinder-jugendsprecher-im-stones-club-praesidium-der-liebe-robin-heeren-aeussert-sich-zum-stones-club-in-zeiten-der-corvid-19-pandemie/)!
 
Wir haben dem Giel Driessen zugesichert, dass wir, sobald der CORVID-19-SPUK vorbei ist, eine stones-club-öffentliche Präsidiumssitzung im MUSIK-CAFE DE DIKKE STEIN machen werden, damit wir uns mit ihm dort gemeinsam neu positionieren zu können.
 
 
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und nachstehend für ALLE die Übersetzung und der Originaltext des Giel in Englisch an Dick Taylor:
 
Sehr geehrter Herr Taylor,
 
in meinem Telefonkontakts mit Karl Van der Walle hatte ich angegeben, nach dem 6. April eine eindeutige Antwort für die Durchführung unserer Veranstaltung am 12. Juni (im Originaltext 12. Juli in der Übersetzung korrigiert!) geben zu wollen.
 
Dies deshalb, da mir bekannt war, dass unser Premierminister am 7. April um 19.00 Uhr eine Pressekonferenz geben wollte.
Ich wartete diesen Termin in der Hoffnung ab, dass es eine positive Botschaft werden würde.
 
Nach der gestrigen Pressekonferenz unseres Premierministers und allen Berichten zur Coronapandemie sehe ich keine Möglichkeit mehr, die geplante Aktion durchführen zu können. Leider hat sich meine Hoffnung nicht erfüllt.
 
Wir sehen keine Möglichkeit, die geplante Aktion vom 12. Juli loszulassen.
 
Natürlich sind wir enttäuscht, aber wir sind uns auch bewusst, dass es keine andere Möglichkeit gibt.
 
Die menschliche Gesundheit steht immer an erster Stelle.
 
Wir hoffen daher für alle, dass sich die Situation bald ändert und wir unser normales Leben wieder aufnehmen können.
 
Wir wünschen allen gute Gesundheit und das Ihr fit bleiben möget.
 
Wir bleiben in Kontakt und gehen davon aus, dass wir dieses Event so schnell wie möglich nachholen können
 
Wir werden das durchstehen,
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Giel Driessen
 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Giel Driessen  hat am 8. April 2020 eschrieben:

Dear Mr. Taylor,
 
As a result of my telephone contact with Karl Van der Walle, I had indicated that after April 6 
I would give a definite answer about the continuation of the performance on July 12.
Since I was aware of giving a press conference to our Prime Minister April 7 7:00 pm,
I waited for it to have any hope of a positive message.
 
Following the press conference given yesterday by our prime minister, and all reports regarding the corona virus,
we see no possibility of letting go of the planned action of July 12 th.
I had hoped for a better message, but perhaps against my better judgment.
Of course we are disappointed but also aware that there is no other option.
Human health always comes first.
We therefore hope for everyone that the situation will change soon and that we can resume our normal lives.
We wish everyone good health and stay fit.
We keep in touch and assume that we can catch up on this performance as soon as possible
 
We’ll get through this,
 
Kind regards
 
Giel Driessen
Café – Zaal De Dikke Stein
06 52 00 76 16
 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Nunmehr hat auch Giel Driessen dem Dick Taylor die endgültige Absage des Events für den 12. Juni 2020 im MUSIK-CAFE „DE DIKKE STEIN“ zukommen lassen!

  1. Wim Van de Heuvel sagt:

    Hallo Stonesclub,
    zoals ik Robin in mijn commentaar schreef, tot de zomer is er in Nederland geen evenement toegestaan. Helaas waar. Sorry voor Giel Driessen en voor jou. Ik zou graag naar Dick Tayler zijn gekomen. Misschien later.
    Met vriendelijke groet
    Wim Van de Heuvel
    Rotterdam / NL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.