STONES-CLUB-NEWSLETTER Nummer 04/2020 von Sonntag, d. 22. März 2020!

                        

ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                       (www.stones-club-aachen.de

c/o Manni Engelhardt (Club-Manager), Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen
Handy-Nr.: 01719161493 / E-Mail: manni@manfredengelhardt.de

                    Sonntag, den 22. März 2020

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB-NEWS +++ STONES-CLUB

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

„Man muss leider sagen, dass sich die meisten Rockstars nur für sich selbst interessieren. Man stellt sich auf die Bühne und wird egozentrisch, keine Frage. Man hält sich für fürchterlich wichtig, obwohl man es nicht ist. Ich glaube nicht, dass irgendjemand im Rock ´n´ Roll-Geschäft wichtig ist. Wir stecken alle voller Scheiße. Als Künstler braucht man ein gesundes Ego, was aber nicht heißen muss, dass es wirklich was taugt.“ (Mick Jagger, 1977)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Liebe Stones-Club-Mitglieder, Stonerinnen und Stoner,

heute veröffentlichen wir den 4. ordentlichen NEWSLETTER  des Jahres 2020.  Der aktuelle Mitgliederstand ist von 549 auf  554 Stones-Club-Mitglieder angewachsen, da die Jungs der Stones-Tribute-Band GIMME SELTERS aus Düsseldorf am 18. März 2020 allesamt in unseren Stones-Club eingetreten sind und ihre Band clubassoziiert haben. Ein weiterer Stones-Fan aus Norddeutschland ist ebenfalls vor wenigen Stunden Club-Mitglied geworden. Damit setzt sich der Trend der steigenden Tendenz im ersten Quartal des Jahres 2020 fort.

I.:

Wie wir bereits auf unserer Homepage berichteten, gehen THE ROLLING STONES ab Mai 2020 NICHT auf „NO FILTER USA/CA TOUR 2020.

> http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2020/ !

Die TOUR ist wegen der CORONA-PANDEMIE auf unbestimmte Zeit verschoben, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/18/the-rolling-stones-geben-die-verschiebung-ihrer-no-filter-usa-ca-tour-2020-wegen-der-covit-19-pandemie-bekannt/ !

II.: RONNIE WOOD

Durch das Anklicken der nachstehenden Links erfahrt Ihr alles Wissenswerte zu Ronnie Woods (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ronnie+wood) NEUEM ALBUM, das eine Hommage an CHUCK BERRY (http://www.stones-club-aachen.de/2019/10/31/) ist.

> http://www.ronniewood.com/news/new-album-mad-lad-out-in-november/!

Mit seiner WILD FIVE – MAD LAD-BAND will er auf CHUCK BERRY-HOMMAGE-TOUR gehen, wobei auch diese Tour im Moment durch die COVIT-19-PANDEMIE fraglich geworden ist.

                              NEW ALBUM ‘MAD LAD’ OUT 15 NOVEMBER!

III.:

Unser STONES-CLUB-EHRENMITGLIED Ulli Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ulli+schr%C3%B6der) hat das OSTER-EVENT (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) im ROLLING STONES-MUSEUM auf unbestimmte Zeit verschieben müssen.

Auch wir haben bis auf Weiteres ALLE Club-Events auf unbestimmte Zeit bis ggf. zum Widerruf gekänzelt!

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf unsere Homepage-Mitteilung zum Thema.

> http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/18/die-staatsmacht-zwingen-ulli-schroeder-und-uns-im-rahmen-covid-19-pandemie-dazu-die-geplanten-events-fuer-2020-zu-verschieben/ !

IV.:

Unser STONES-CLUB-EVENT im BRANDER BISTRO mit unserer wunderbaren stones-club-eigenen Tribute-Band THE DIRTY WORK, war ein MEGA-ERFOLG. Die Klicks auf die nachstehenden Links blättern Euch die Berichterstattung und die Foto-Slide-Show dazu auf.

   

http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/15/vorsicht-ist-geboten-panik-ist-das-falsche-die-stones-club-veranstaltung-mit-the-dirty-work-im-brander-bistro-war-von-grossem-erfolg-gekroent/ !

> http://www.stones-club-aachen.de/2020/03/20/die-fotos-unseres-stones-club-events-vom-14-03-2020-im-brander-bistro-sind-online-gestellt/ !

V.:

Unser Stones-Club-Videonist Jürgen Langer (http://www.stones-club-aachen.de/?s=j%C3%BCrgen+langer) arbeitet intensiv weiter am DIRECTORS CUT über unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-am-06-07-2019/)! 

AKTUELLES DAZU KÖNNT IHR DEMNÄCHST AUF DER HOMEPAGE LESEN!

                 Bildergebnis für fotos von jürgen langer im stones club

VI.:

CLUBÖFFENTLICHE PRÄSIDIUMSSITZUNGEN: Nach dem Klick auf den hier stehenden Link blättern sich Euch sämtliche Termine auf (Die bereits veröffentlichten Termine sind wegen COVID-19 bis auf Widerrufe gekänzelt!):

> http://www.stones-club-aachen.de/termine/ !

VII.: AUFRUF ZUR SAMMLBESTELLUNG FÜR DAS JAHR 2020!

Die nächste Sammelbestellung für STONES-CLUB-SHIRTS erfolgt erst wieder in der II.Jahreshälfte 2020 (STICHTAG 01 November 2020) !

Aus technischen Gründen gibt es die Club-Shirts nur noch gegen Vorkasse zu kaufen!

> http://www.stones-club-aachen.de/uber-den-club/club-shirts/ !

                     http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2012/03/stonesshirt.jpeg

VIII.:

AKTUELLES ZUM NEUEN STONES-ALBUM

Zur Herausgabe eines NEUEN ROLLING STONES-STUDIO-ALBUMS hatten wir bereits einige Beiträge auf unsere Homepage gepostet, die Ihr durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/02/02/loomee-tv-zitiert-keith-richards-aus-dem-interview-im-rolling-stone-ich-denke-wie-auch-immer-das-ende-aussehen-mag-es-muesste-anders-geschrieben-werden/ !

Wir kommen auf die Angelegeneit erst dann wieder zurück, wenn die Veröffentlichung definitiv feststeht!

IX.:

NICHTS NEUES ZUR EHIBITIONISM-AUSSTELLUNG! SEHR WAHRSCHEINLICH IST DIESE REIHE FÜR LÄNGERE ZEIT DURCH DIE COVIT-19-PANDEMIE ABGESETZT!

OB SIE ÜBRHAUPT NOCH EINMAL AUFGELEGT WIRD, IST NICHT ABSEHBAR!

         Bildergebnis für fotos von der exhibitionismen ausstellung der stones

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weitere Aktualitäten zu den ROLLING STONES und deren Aktivitäten und zu den Aktivitäten unseres Stones-Clubs erfahrt Ihr fast täglich durch Euren Besuch auf unserer Homepage (http://www.stones-club-aachren.de)!

Mit stonigen Grüßen

i.A. Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu STONES-CLUB-NEWSLETTER Nummer 04/2020 von Sonntag, d. 22. März 2020!

  1. Benno Brettschneider sagt:

    Lieber Manni,

    mit großer Verwunderung habe ich feststellen müssen, dass die Stones ihre Webseite auf ein absolutes Minimum reduziert haben. Sicherlich hast du das auch bereits feststellen können? Sobald man die Webseite https://rollingstones.com/ anklickt, erscheinen nur noch die aufrufbaren Seiten Tour, News und Store.
    Klickt man Tour und News jeweils an, gibt es so gut wie keine Infos. Lediglich beim Klick auf den Store blättert sich eine Fülle von neuen Verkaufsartikeln auf.
    Ein Glück, dass es die Stones-Club-Webseite gibt. Das ist nicht nur die beste Info-Quelle über die Rolling Stones und über alles was damit zusammenhängt, sondern auch eine absolut kommunikative Plattform für Stones-Fans.
    Etwas Besseres habe ich bis dato nicht finden können.
    Es stimmt mich traurig, dass die Stones mit ihrer Webseite noch nicht einmal einen Bruchteil dessen für ihre Fangemeinde leisten, was der Stones-Club da täglich bietet. 🙁

    Das ist meine ehrliche und aufrechte Meinung, von der ich absolut überzeugt bin.

    Benno Brettschneider

    • Manni Engelhardt sagt:

      Hallo Benno,

      sicherlich habe auch ich als Stones-Club-Manger bereits vor einigen Tagen bemerkt, dass THE ROLLING STONES ihre Homepage minimiert haben. Das kann seine Ursachen darin haben, dass sie im Moment weder etwas über den neuen Zeitpunkt ihrer verschobenen USA/CA-NO-FILTER-TOUR noch über den Veröffentlichungszeitpunkt ihres Neuen Studioalbums sagen können. Klar ist für mich, dass der Online-Store-Verkauf für die Jungs eine wichtige Einnahmequelle ist. Auch ich wünsche mir eine mehr fanorientierte Homepage der ROLLING STONES. Aber dies erfordert ein unheimliches Engagement, das unser Stones-Club ehrenhalber und vollkommen unkommerziell leistet. Selbst wenn die ROLLING STONES hierfür extra bezahlte Systemadministratoren einstellen würden, die einen guten Bazen Geldes dafür bekämen, wäre es fraglich, ob diese genügend Herzblut in die Arbeit steckten. Und, wie Du es richtig siehst, so lange es unsere Stones-Club-Homepage gibt, ist auch ein umfassender und rascher Info-Fluss für alle Stones-Fans in der Welt garantiert. Zumindest arbeiten wir da Tag für Tag engagiert und mit HERZBLUT dran! Ob es uns immer zu 100 % gelingt, müssen wir dem Urteil unseren geneigten Userinnen und Usern überlassen, die zu Tausenden unsere Homepage beständig besuchen. 🙂
      Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.