Unser STONES-CLUB gratuliert heute der MARIANNE FAITHFULL zu ihrem 73. Geburtstag!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am heutigen Tag kann Marianne Faithfull (http://www.stones-club-aachen.de/?s=marianne+faithfull)

Foto zeigt Marianne Faithfull, Paris France 1966 by Giancarlo Botti aus https://pleasekillme.com/marianne-faithfull/)

(Foto von dpa aus https://www.tagesspiegel.de/kultur/marianne-faithfull-die-grande-dame-des-rocknroll-wird-70/19187942.html)

ihren 73. Geburtstag feiern.

(Foto von Getty Images aus https://www.spiegel.de/kultur/musik/marianne-faithfull-die-videopremiere-von-born-to-live-hier-zu-sehen-a-1259953.html zeigt Marianne Faithfull (l.) und Anita Pallenberg 1967 am Flughafen Heathrow.)

Marianne und Anita Pallenberg (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anita+pallenberg) kommen in Bezug auf die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums besondere Bedeutung zu. Beide lebten nämlich äusserst intensiv und exzessiv mit den GLIMMER TWINS (http://www.stones-club-aachen.de/?s=glimmer+twins).

Marianneheiratete am 06. Mai 1965 den Künstler John Dunba (https://de.wikipedia.org/wiki/John_Dunbar_(K%C3%BCnstler)), mit dem sie ihren Sohn Nicholas Dunbar hatte. Der wurde am 10.11.1965 geboren.

Das hinderte Marianne aber nicht daran, sich 1967 für ihre große Liebe Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger) von ihrem Ehemann Dunbar zu trennen. Die Ehe wurde allerdings erst 1970 geschieden.

Als Musikerin genoss sie das Zusammenleben mit Mick und THE ROLLING STONES.  Die Liebesbeziehung zu Mick Jagger  machte Marianne durch die Boulevardpresse, die sich darüber das Maul zerriss, weltweit bekannt.

Die  Songs AS TEARS GO BY, WILD HORSES und SISTER MORPHINE, die allesamt Jagger/Richards-Kompositionen waren, wurden, wie die Stones-Fans wissen, extra für Marianne komponiertund getextet, ohne dass das durch THE ROLLING STONES explizite niedergeschrieben worden ist.

(The Rollings Stones, Marianne Faithfull and other performers at the Rock and Roll Circus.  Foto von Michael Randolf / Courtesy of the production company.)

Viele haben wir bereits über Marianne veröffentlicht.Wichtig ist aber in diesem Zusammenhang die Feststellung, dass Marianne bis zum heutigen Tage die ROLLING STONES schätzt.

Und THE ROLLING STONES schätzen bis heute zu auch Marianne, die nach wie vor auf den „Brettern“ steht, die die Welt bedeuten (http://www.mariannefaithfull.org.uk/ )!

Im Jahr 2018 brachte sie Ihr jüngstes Album unter dem Titel NEGATIVE CAPABILITY (FÄHIGKEITEN) auf den Markt. Dazu bemerkt das Magazin

       Keine Fotobeschreibung verfügbar. Ähnliches Foto

 

            

„Es gibt wohl nur sehr wenige Menschen auf der Welt, die man mit Fug und Recht als lebende Legenden ­bezeichnen kann. Eine von ihnen ist Marianne Faithfull. Sie ist die Großnichte des Namensgebers für den Masochismus, des Schriftstellers Leo­pold von Sacher-Masoch, war die Freundin von Mick Jagger, wurde zu einer der bekanntesten Sängerinnen der Welt, erfand sich immer wieder musikalisch neu, spielte in Kenneth Angers Film »Lucifer Rising« *) mit, lebte einige Zeit obdachlos in einer alten Bauruine und überlebte ihren jahrelangen Heroinkonsum. Von ihrem Leben handeln auch die zehn Lieder auf ihrem neuen Album ­»Negative Capability«: »In My Own Particular Way« zum Beispiel, mit dem sie charmant Liebe für sich einfordert, aber nach ihren Regeln, ohne Kompromisse. Und auch Paris, wo sie seit 14 Jahren lebt, taucht auf der Platte auf: »They Come at Night« ist ein Lied über das jihadistische Massaker im Bataclan 2015, das sie schon ein Jahr später in der Konzerthalle bei einem Auftritt sang. »Ich habe keine Angst davor, ins Bataclan zurückzukehren« sagte sie damals der Malay Mail.“

Vom Unterzeichner markiert: *) http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/02/lucifer-rising-ein-ausflugsversuch-in-die-psychedelic-der-70er-jahre-mit-mick-jagger-am-cynthesizer/ !

Den kompletten Online-Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link in seiner Gänze direkt auf der Homepage von Ähnliches Fotolesen.

> https://jungle.world/artikel/2018/44/its-not-all-over-baby-blue !

HAPPY BIRTHDAY, liebe Marianne Faithfull!

Wir wünschen Dir, liebe Marianne,  für das NEUE LEBENSJAHR viel Gesundheit, Glück, Zufiedenheit und Power! Mögest Du noch viele, viele Jahre on Stage durch die Welt tingeln und den Menschen (auch und gerade den Faithfull- & Stones-Fans) mit Deiner Musik viel Freude bereiten.

Von Herzen das ROLLING STONES-CLUB-PRÄSIDIUM:

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-

Werner Gorressen -Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-

Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Unser STONES-CLUB gratuliert heute der MARIANNE FAITHFULL zu ihrem 73. Geburtstag!

  1. Beatrice Lavalle sagt:

    Und wieder sage ich dir, lieber Rolling Stones-Club, vielen herzlichen Dank für diesen wunderschönen Beitrag zum 73. Geburtstag von Marianne Faithfull.
    Der hat nicht nur mich, sondern alle Faithfull-Fans wieder sehr gefreut. 🙂
    Liebe Rolling Stones-Club-Mitglieder, kommt alle gut in das neue Jahr 2020.
    Das wünscht euch Beatrice Lavalle vom Marianne Faithfull-Fan-Club http://www.fanpop.com/clubs/marianne-faithfull

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.