Unsere stones-club-assoziierte Tribute-Band CHARLIE schließt ihr musikalisches Jahr 2019 mit einem SUPERTOLLEN Silvester-/Neujahrs-GIG in der Gaststätte „EXIL“ in Aachen ab! Der Besuch dieses Gigs wird sich nicht nur aus unserer Stones-Club-Sicht absolut lohnen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere stones-club-assoziierte und absolut tolle Stones-Tribute-Band CHARLIE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=tribute+band+charlie und https://www.facebook.com/events/895766610632825/)

(Foto Bianca Kaußen)

schließt das Jahr 2019 mit einem SILVESTER-KONZERT am 31.12.2019 ab, das alle Teilnehmer rockig, bluesig und beschwingt weit in den 01. Januar 2020 führen wird.

Wie der Frontmann der Formation, der liebe „PatMick“ (alias Patrick Gier / http://www.stones-club-aachen.de/?s=patrick+gier), uns, dem Stones-Club-Präsidium mitteilt, waren die letzten Auftritte in Aachen und Eschweiler – wie nicht anders gewohnt – „gut besucht und von großartiger Stimmung im Publikum geprägt“.

(Foto der Bianca Kaußen zeigt den Frontmann  in Aktion.)

Und diese Aussage ist treffend, wie Ihr sehen und lesen könnt, wenn  Ihr die nachstehenden Links anklickt und die entsprechenden Presseberichte dazu aufblättert. 

> http://www.emf-eschweiler.de/assets/mkk/presse/EZ-EN-09.07.2019-1.jpg

> https://www.aachenseptemberspecial.de/event/charlie-a-tribute-to-rolling-stones/

 

Und somit bietet CHARLIE, wie eingangs unseres Beitrags bereits erwähnt, zum Jahresabschluss 2019 noch einmal eine einzigartige Liveparty am Silvesterabend an.

Dort, wo alles für die wunderbare Formation begann, nämlich im Aachener „Exil“, gibt es für alle die, die den letzten Tag des Jahres noch nicht verplant haben, eine einzigartige Rock ’n Roll Liveparty.

Im Wechsel mit der Band „Sally and the Dodgers“ geben die fünf Jungs von CHARLIE noch einmal ALLES!

Ab 22 Uhr gibt es tolle Livemusik (vor allen Dingen sehr viel Rolling Stones-Musik!) bis in die frühen Morgenstunden.

Eintritt 12,- Euro im Vorverkauf und 14,- Euro an der Abendkasse.

Für die Mitglieder des Stones-Clubs hat die Band mit dem Wirt ein besonderes Angebot erarbeitet.

Wer den ganzen Abend im Exil verbringen möcht, hat die Gelegenheit im Vorverkauf ein „Drei-Gänge-Silvester-Menü“ zu bestellen.

Die Eintrittskarte für das Konzert ist darin inbegriffen.

Kartenvorverkauf und Reservierungen sind im „EXIL“ möglich.

 „CHARLIE“ im gemeinsamen Auftritt mit „Sally and The Dodgers“ am 31.12.2019/01.01.2020 im „EXIL“

Bild könnte enthalten: Nacht, Himmel und im Freien

(Eigenfoto „EXIL“)

Schloßstraße 2, 52066 Aachen

Telefon: 0241 512345

Ticket-Vorverkaufs-Stichwort: „Silvester-Rock-Party“

(Das Foto der Bianca Kaußen zeigt, dass die Jungs immer gut drauf sind!)

(Das Foto des Redakteurs Toni Dörflinger zeigt die Band in Aktion in der Gaststätte „EN DE KESS“ in Stolberg.)

Und hier zwei Fotos des Werner Gorressen vom Gig der Band beim SEPTEMBER-SPEZIAL 2019 der Stadt Aachen auf dem Münsterplatz vor etlichen Tausend Zuschauer/Innen / http://www.stones-club-aachen.de/2019/09/24/stones-club-praesidiumsmitglied-werner-gorressen-berichtet-ueber-den-gig-der-stones-club-assoziierten-tributeband-charlie-beim-september-spezial-2019-der-stadt-aachen/).

Und letztendlich für alle die Leute, die sich noch mehr Appetit holen wollen, nachstehend das dazugehörige Youtube-Video.

                        Bildergebnis für fotos von tobias lehmkühler im stones club"

Und schlussendlich sei darauf verwiesen, dass der musikalische Direktor der Formation, der Keith Richards-Gitarrist Tobias Lehmkühler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=tobias+lehmk%C3%BChler), sich mit den Jungs eine SET-LISTE ausgedacht hat, die wir hier nicht verraten möchten, die Euch aber bei dieser SILVESTER-/NEUJAHRSPARTY 2019 mit absoluter Sicherheit von Euren HOCKERN REISSEN wird, sofern Ihr nicht schon zum Grooven von vorneherein stehen bleiben werdet!

                                Bild könnte enthalten: Feuerwerk und Nacht

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.