Eine erfolgreiche STONES-CLUB-JAHRESBILANZ 2019 präsentieren wir nicht ohne Stolz und sagen Euch allen ein herzliches Dankeschön!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

als ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG können wir auch für das auslaufende Jahr 2019 auf eine großartige JAHRESBILANZ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=jahresbilanz) mit Stolz zurückblicken. Die markantesten Club-Aktivitäten, die allesamt auf der ehrenamtlichen Basis durchgeführt wurden, haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme aufgelistet.

Diese stellen sich wie folgt:

I.:

Gleich zu Jahresbeginn 2019 verstärkten wir unsere Vorbereitungsaktivitäten für das STONES-CLUB-SILBRJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/).

Bildergebnis für fotos vom stones club banner silberjubiläum

Dazu zählten auch die Aktivitäten für die entsprechenden Werbeveranstaltungen mit unserer wunderbaren stones-club-eigenen Tribute-Band THE DIRTY WORK (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-eigene-tribut-band-dirty-work/) in den Gaststätten THE SAVOY (http://www.stones-club-aachen.de/?s=the+savoy) und MINKER (http://www.stones-club-aachen.de/?s=minker).

Etliche Vorbesprechungen, Plakatentwurfserstellungen, Plakatverteilungsaktionen und Pressekonferenzen fanden statt, die das Stones-Club-Management und das gesamte Präsidium forderte.

II.:

Am 30. März 2019 fand dann das erste Werbeevent in dem Musikszene-Lokal THE SAVOY mit großem Erfolg statt.

                     Bildergebnis für fotos vom the savoy in stolberg"

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt die Wirtin Steffi und den Club-Manager.)

Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch den entsprechenden Bericht zum Ereignis in Erinnerung.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/03/31/das-war-eine-absolute-hammerveranstaltung-die-der-stones-club-mit-the-dirty-work-am-30-03-2019-im-the-savoy-durchgefuehrt-hat/ !

(Foto von Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten zeigt THE DIRTY WORK, die durch Manni Engelhardt anmoderiert wird.)

Alle weiteren Informationen zu und über diese erfolgreiche Veranstaltung könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=the+savoy !

III.:

Am 20. April 2019 führten wir dann unsere Krafreitags-Monschau-Marathon-Wanderung mit großem Erfolgt durch. Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch den entsprechenden Beitrag dazu auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/04/20/am-gestrigen-karfreitag-d-19-april-2019-haben-wir-die-monschau-marathon-wanderung-wieder-erfolgreich-absolviert/ !

(Foto von Stones-Club-Security-Chef Norbert Pittel zeigt die Teilnehmer.)

IV.:

Am 04. Mai 2019 folgte dann die mehr als erfolgreiche Werbeveranstaltung in der Gaststätte Minker (http://www.stones-club-aachen.de/?s=minker).

Bildergebnis für fotos von der gaststätte minker im stones club"

(Eigenfoto der Gaststätte MINKER zeigt selbige.)

(Foto von Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten wurde bei MINKER aufgenommen.)

Den dazu auf unserer Homepage erfolgten Beitrag könnt Ihr direkt durch den Klick auf den nachstehenden Link in Erinnerung rufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/05/05/stones-club-und-the-dirty-work-machten-am-gestrigen-abend-die-gaststaette-minker-zur-checker-bourd-lounge/ !

Weitere Berichte zu dieser Veranstaltung könnt Ihr nach dem Anklicken des hier stehenden Links aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=minker !

V.:

Vom 21. Juni bis zum 31. August 2019 verfolgten wir die „USA NO FILTER STADION TOUR 2019“ der ROLLING STONES und erstellten sehr zeitnahe über jedes ihrer einzelnen Konzert umfassende Berichte, wie Ihr es insgesamt durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

> http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2019/ !

Bildergebnis für fotos von der usa no filter tour 2019 rolling stones

VI.:

Am 15. Juni 2019 wagten wir ein Experiment.

Als Stones-Club-Präsidium gestalteten wir unseren 1. STONES-CLUB-FRÜHSCHOPPEN in der 25-jährigen Club-Geschichte mit Erfolg.

Für diesen Frühschoppen hatten wir das BISTRO KÖPI unseres Stones-Club-Mitgliedes Rosi Fischer ausgesucht.

(Eigenfoto des Stones-Club präsentiert die Teilnehmer des I. Club-Frühschoppens.)

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch den entsprechenden Artikel zum Thema auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/05/16/der-erste-stones-club-oeffentliche-praesidiumsfruehschoppen-war-ein-erfolg/ !

VII.:

Die Auffahrt des STONES-TRUCKS (http://www.stones-club-aachen.de/?s=stones+truck) am 05./06. Juli 2019 machte eine eigene Logistik erforderlich, die mehrere Tage Zeit in Anspruch nahm.

Bildergebnis für fotos vom stones truck im stones club aachen

(Eigenfoto von Jens & Ramona Nößler präsentiert den Stones-Truck.)

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch einen entsprechenden Beitrag dazu auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/02/09/die-vorlaeufige-praesentationstroute-des-stones-trucks-anlaesslich-unseres-stones-club-silberjubilaeums-ist-in-der-endphase/ !

VIII.:

STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM Daten und Fakten:

Am 05. Juli 2019 fand die STONES-TRUCK-FAHRT durch die Städteregion Aachen mit vier Präsentationsstandorten statt.

Gegen 18.00 Uhr parkte der STONES-TRUCK dann endgültig am Autohaus MERCEDES SIEBERTZ gegenüber unserem STONES-CLUB-DOMIZIL Gasthaus „ZUR BARRIERE“ ein.

Im Gasthaus selbst kam es zu einem großen Empfang der Akteurinnen und Akteure.

Genannt seien hier beispielhaft die beste DEUTSCHE STONES-TRIBUTE-BAND „STARFUCKER“, Ulli Schröder als STONES-CLUB-EHRENMITGLIED in spe, Dieter Lösch als Aussteller von STONES-RARITÄTEN, die Mitlieder der stones-club-eigenen THE DIRTY WORK, STONES-CLUB-EHRENMITGLIED Peter Kappertz, Pressevertreter Dirk Müller u. v. a. m.!

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt einen Teilnehmerausschnitt am 05,07.19 in der aststätte „ZUR BARRIERE“.)

Am 06. Juli 2019 waren folgende Fakten zu registrieren:

3 Pressekonferenzen

Bildergebnis für fotos vom silberjubiläum stones club

(Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten entstand bei der Medienkonferenz im Juni 2019 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

1200 Plakate in der gesamten Städteregion verteilt

20 Presseberichte um JUBILÄUM und über das JUBILÄUM (Das Musikmagazin ROLLING STONE ist darin mitvertreten!)

500 Gäste + 30 Kinder

3 Bands: THE DIRTY WORK, SATURDAY NIGHT FISH FRY und STARFUCKER

Astellungen von Bildern und Fotos von vier Künstler/Innen

Austellung von STONESRARITÄTEN durch Dieter Lösch und Dieter Siebrecht

Jubiläumseinlage zu 50 JAHRE STONES IN THE PARK

STONES-CLUB-EHRENMITGLIEDSCHAFTVERLEIHUNG AN Ulli Schröder

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt die Verleihungszeremonie bei der Stones-Club-Ehrenmitgliedschaftsverleihung an Ulli Schröder am 06.07.19 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt die musikalische Umrahmung der Stones-Club-Ehrenmitgliedschaftsverleihung durch THE DIRTY WORK am 06.07.19 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

Internationales Stones-Publikum aus Österreich, Italien, Luxemburg, Belgien, Niederlanden und der Schweiz

100 Liter Gulaschsuppe (komplett verzehrt!)

Festreden zu 25 JAHRE TONES-CLUB von Manni Engelhardt (Stones-Club-Manager) und Robin Heeren (Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher)

Tagesprogramm von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Abendprogramm von 20.00 Uhr bis 00.30 Uhr

Weitere Videos über diese Veranstaltung könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/videos/2019-2/silberjubilaeum-juergen-langner/ !

Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch unseren Berichtbeitrag vom 07. Juli 2019 auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/07/07/ein-himmlisches-stones-club-silberjubilaeum-mit-ueber-480-besucher-innen-in-der-hoelle-das-laesst-sich-nicht-mehr-steigern-und-ist-nicht-zu-kopieren/ !

Die komplette Berichtestattung über dieses STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und in der Gänze nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/ !

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt die Band SATURDAY NIGHT FISH FRY am 06.07.19 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt die STARFUCKER am 06.07.19 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ in Aktion.)

(Foto des Pressefotografen Andreas Schmitter zeigt die STARFUCKER am 06.07.19 beim Fotoshooting in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

(Das Foto des Alex Weyermann zeigt das Foto-Buch des Gerd Coordes über das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM.)

Diese Veranstaltung wird sich nicht kopieren und nicht wiederholen lassen. Da gibt es nur ein Wort dafür: GROSSARTIG!

IX.:

Am 01. November 2019 führte unser STONES-CLUB dann die traditionelle II. MONSCHAU-MARATHON-WANDERUNG über 42,195 Kilometer bei strömenden Regen mit großem Erfolg in 7 Stunden und 32 Minuten reiner Wanderzeit durch.

(Fotos vom Stones-Club-Security-Chef Norbert Pittel.)

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die entsprechende Berichterstattung darüber auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/11/03/25347/ !

X.:

Den Veranstaltungsreigen schlossen wir dann mit einem kleinen Stones-Club-Event am 06. November 2019 in der Gaststätte „STEFFENSSCHÄNKE“  ab.

Unser Stones-Club-Mitglied, die liebe Wirtin Steffi, hat neben den Vorbereitungsarbeiten des Präsidiums und den Auftritten der Künstler Tobias Lehmkühler (Keith Richards-Gitarrist),  Elano Bodd & dem Drummer Boris von der Stones-Tribute-Band CHARLIE inklusive Manni Engelhardts Moderation alles Mögliche zum Gelingen dieses kleinen und tollen Events beigetragen.

Bildergebnis für fotos stones club steffensschänke

(Eigenfoto der STEFFENSSCHÄNKE zeigt selbige.)

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Tobias Lehmkühler am 06.11.19 in Aktion.)

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch den entsprechenden Bericht auf unserer Homepage auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/11/08/unsere-stones-club-veranstaltung-mit-dem-keith-richards-gitarristen-tobias-lehmkuehler-in-der-steffensschaenke-war-von-grossem-erfolg-gekroent/ !

XI.:

Aber damit der Jahresaktivitäten noch nicht genug.

Am Mittwoch, den 27. November 2019, besuchten wir den Stolberger Weihnachtsmarkt mit anschließender Einkehr zum II. Stones-Club-Frühschoppen bei unserer lieben Rosi Fischer im BISTRO KÖPI. Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die entsprechende Berichterstattung zu dieser Geschichte auf.

(Archiv-Foto der KUPFERSTADT STOLBERG zeigt den Weihnachtsmarkt am Kaiserplatz in Stolberg.)

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/11/28/unser-besuch-des-stolberger-weihnachtsmarktes-mit-anschliessender-einkehr-im-bistro-koepi-bei-unserem-stones-club-mitglied-rosi-fischer-am-27-11-19-war-ein-voller-erfolg/ !

XII.:

Das waren jetzt nur die markantesten Dinge, die wir als STONES-CLUB im Jahr 2019 unternommen und durchgeführt haben.

Die Vielzahl an stones-club-öffentlichen Präsidiumssitzung nicht mitgezählt, worin auch der Besuch des MUSIK-CAFES DIKKE STEIN (http://www.stones-club-aachen.de/2019/10/25/unsere-stones-club-praesidiumsausfahrt-zu-giel-vom-dikken-stein-nl-am-23-10-2019-war-mehr-als-ein-grosser-erfolg/) enthalten ist, die vielen, vielen Vorbereitungsarbeiten inklusive der unzähligen Medienkonferenzen ausserhalb der Events (http://www.stones-club-aachen.de/category/presse/) ebenfalls im Bericht nur gestriffen, komplettieren diese JAHRESBILANZ 2019 aber letztendlich.

Desweiteren sei auf die regelmäßige Herausgabe der Stones-Club-News verwiesen, die präzise erstellt werden müssen und jeweils viel Arbeit bedeuten.

Auch die unzähligen Proben unserer stones-club-eigenen Band, der wunderbaren THE DIRTY WORK müssen hier noch erwähnt sein.

Und in der Zeit, die uns noch bis zu den Festtagen bleibt, bereitet das Stones-Club-Management unser kommendes Club-Event (14. März 2019) im BRANDER BISTRO vor und arbeitet intensiv an der Ausfahrt zu Ostern 2020 (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ostern+2020) in das ROLLING STONES-MUSEUM nach Lüchow weiter!

Bildergebnis für fotos von uli schröder und dem stones fan museum in lüchow"

(Linkes Foto des Ulli Schröder zeigt das ROLLING STONES-MUSEUM. Rechtes Foto der Firma EUREGIO-TOURS zeigt den Reisebus, mit dem wir über Ostern 2020 nach Lüchow fahren.)

So nehmen wir jetzt die Gelegenheit wahr, uns bei allen Stones-Club-Mitgliedern, bei allen Freundinnen und Freunden unseres Stones-Clubs und unserer Homepage, bei allen AKTIVEN, die uns mit Tat, Wort, Bild und Beiträgen auch 2019 unterstützt haben, allerherzlichst zu bedanken!

Wir wünschen Euch jetzt schon wunderschöne Festtage, viele Stones-Geschenke unterm Weihnachtsbaum, einen tollen Jahreswechsel und das ALLERBESTE für das kommende STONES-JAHR 2020, vor allen Dingen viel Spaß mit THE ROLLING STONES und mit unserem STONES-CLUB!

(Foto aus https://www.pinterest.de/maxs0048/rolling-stones/)

Das Stones-Club-Präsidium:

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager & Präsidiumsmitglied-

Werner Gorressen -Präsidiumsmitglied-

Brigitte Engelhardt -Präsidiumsmitglied-

Dirk Momber -Präsidiumsmitglied-

Robin Heeren -Präsidiumsmitglied/Kinder- & Jugendsprecher-

Letzte Anmerkung: Alle in diesem Beitrag enthaltenen Videos wurden von unserem Stones-Club-Videonisten Jürgen Langer unentgeltlich und ehrenamtlich erstellt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Eine erfolgreiche STONES-CLUB-JAHRESBILANZ 2019 präsentieren wir nicht ohne Stolz und sagen Euch allen ein herzliches Dankeschön!

  1. Josi & Helmut Klein sagt:

    Mein lieber Manni,
    das ist eine ganz, ganz wunderbare Jahresbilanz, die du uns da gepostet hast. Die sucht ihresgleichen und wird sie nicht finden.
    Tausend lieben Dank sagen Helmut und ich dir und dem Präsidium für eure Mühen um den Club.
    So soll es dann auch im neuen Jahr weitergehen. Das wünschen wir den Rolling Stones und unserem Club ganz herzlich.
    Vor den Festtagen werden wir uns noch einmal bei dir melden.
    Mit lieben Grüßen
    Josi & Helmut Klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.