Die bekannte Bluesband SATURDAY NIGHT FISH FRY aus Eschweiler gab ein hervorragendes Konzert im Musik-Cafe „DE DIKKE STEIN“ vor dem SILBERJUBILÄUMSBANNER unseres STONES-CLUBS!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie wir berichteten, trat am Samstag, den 26.10.2019, die bekannte Bluesband aus Eschweiler mit Namen „SATURDAY NIGHT FISH FRY“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=saturday+night+fish+fry) im großen Saal des MUSIK-CAFES „DE DIKKE STEIN“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=de+dikke+stein) auf.

Den entsprechenden Beitrag vom 09.10.19 könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/10/09/unser-stones-club-mitglied-olaf-tuemmeler-informiert-ueber-ein-blues-festival-im-musik-cafe-de-dikke-stein-in-den-niederlanden/ !

Wie unsere Stones-Club-Mitglieder Giel und Lindy (http://www.stones-club-aachen.de/?s=giel+und+lindy) vom „DIKKEN STEIN“ in Elsloo (NL) über unser Stones-Club-Mitglied Olaf Tümmeler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=olaf+t%C3%BCmmeler)  jetzt mitteilen ließen, trat die Formation um Bandleader und Frontmann Wolfgang Wynands (http://www.stones-club-aachen.de/?s=wolfgang+wynands)

                

(Das Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Frontmann Wolfgang Wynands am 06.07.2019 bei STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

vor unserem STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS-BANNER auf, vor dem sie am 06. Juli 2019 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ gespielt hatten.

(Das Foto von Lindy Driessen zeigt SATURDAY NIGHT FISH FRY um den Frontmann Wolfgang Wynands am Samstag, den 26.10.2019, im „DIKKEN STEIN“.)

Als STONES-CLUB gratulieren wir Giel, Lindy und die Band zu diesem erfolgreichen Konzert vor vollbesetztem Haus.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.