Die ersten Pressemitteilungen über unser Club-Event mit dem Keith Richards-Gitarristen Tobias Lehmkühler am 06.11.19 in der „STEFFENSSCHÄNKE“ sind heute in den Aachener Zeitungen erschienen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unsere STONES-CLUB-VERANTALTUNG am 06. November 2019 mit dem Keith Richards-Gitarristen Tobias „Tobs“ Lehmkühler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=tobias+lehmk%C3%BChler)

in der STEFFENSSCHÄNKE in Aachen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=steffenssch%C3%A4nke)

Bildergebnis für fotos von der steffens schänke

hat heute in beiden AACHENER ZEITUNGEN die erste Erwähnung gefunden.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Lokalausgabe Aachen Stadt von Samstag, 26. Oktober 2019, Seite 17 AB

Musik von Keith Richards und der Stones

AACHEN Der Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg veranstaltet am Mittwoch, 6. November, ab 18 Uhr in der Gaststätte „Steffensschänke“, Adalbertsteinweg 19, einen musikalischen Abend mit dem Gitarristen Tobias Lehmkühler, der überwiegend Songs von Stones-Gitarrist Keith Richards und der Rolling Stones selber in Akustik-Version spielen wird. Darüber hinaus wird es an diesem Abend zum neuen Buch von Linus Reichlin mit dem Titel „Keith Richards Probleme im Jenseits“ eine entsprechende Performance geben, die der Stones-Buchautor und Stones-Lyriker Elano Bodd gestalten wird. Durch den Abend führt der Stones-Club-Manager Manni Engelhardt. Der Eintritt ist frei.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die Wirtin der „STEFFENSSCHÄNKE“, unser Stones-Club-Mitglied Steffi,

                                                                        

freut sich gemeinsam mit dem Stones-Club-Präsidium und den Künstlern auf Euren Besuch.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.