In der Hamburger Rolling Stones-Freiticketaffäre gibt es jetzt 8 Anklagen und noch immer keinen Termin zur öffentlichen Verhandlung! Wird das Ganze zur einer „Lachnummer erster Ordnung“?

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die unsägliche ROLLING STONES-FREIKARTEN-AFFÄRE in Hamburg (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg), die ein Ausfluß des Opener-Konzerts der ROLLING STONES zur „NO FILTER TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) ist, scheint kein Ende nehmen zu wollen, sondern entwickelt sich scheinbar immer mehr zu einer Lachnummer erster Ordnung!

Bildergebnis für fotos no filter tour hamburg 2017

Jüngst noch hatten wir uns auf einem Artikel aus der HAMBURGER MORGENPOST berufen, der beinhaltete, dass bereits mehr als die Hälfte der Verfahren eingestellt worden seien. Der Klick auf den nachstehenden Link ruft Euch diesen Artikel vom 30.07.19 auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/2019/07/30/wie-die-hamburger-morgenpost-berichtet-sind-bereits-die-haelfte-der-verfahren-in-der-hamburger-stones-freiticket-affaere-eingestellt-worden-das-hornberger-schiessen-laesst-gruessen/ !

Wie Bildergebnis für fotos vom logo des magazins gmx am 31.08.19 berichtete, sollen in der Freikarten-Affäre jetzt eine weitere Anklage erhoben worden sei, so dass jetzt rund 8 Beschuldigte angeklagt seien. Diese Information geht auf die Antwort des Senats zu einer kleinen Anfrage der FDP-Bürgerschaftsfraktion zum Thema zurück.

Unter den Angeklagten seien die frühere Gesundheitsstaatsrätin Elke Badde. Das Landgericht hätte die Anklage bereits am 8. Februar zugelassen. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass noch immer keine Prozesstermine zur öffentlichen Verhandlung gesetzt worden sind.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf den Artikel von Bildergebnis für fotos vom logo des magazins gmx

> https://www.gmx.net/magazine/regio/hamburg/affaere-rolling-stones-freikarten-anklagen-33977956 !

Als Stones-Club sind wir nach wie vor der Meinung, dass diese Affäre ausgehen wird, wie das HORNBERGER SCHIESSEN!

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.