THE ROLLING STONES lösten am 27.07.2019 einen Rock-Taifun aus, der den gesamten Abend über durch das NRG STADIUM von Houston (TX) wirbelte!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

bei sommerlichen Temperaturen von 27 Grad Celsius plus enterte die allergrößte, allerbeste und diensrtälteste Rockband aller Zeiten und des Universums am gestrigen Aben das NRG STADIUM von HOUSTON (TX) unter Mega-Applaus und lautstarkem Gejohle.

Bildergebnis für vorband bei no filter konzert 27.07.19 im NRG STADIUM von HOUSTON (TX) bei youtube

Mit JUMPIN` JACK FLASH entzündeten Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger), der am Vortage seinen 76. Geburtstag feiern konnte (http://www.stones-club-aachen.de/2019/07/26/unserem-lieben-mick-jagger-sagen-wir-als-stones-club-zum-76-geburtstag-ein-herzliches-happy-birthday/), mit THE ROLLING STONES einen Rock-Taifun, der den gesamten Abend über durch das NRG STADIUM wirbelte.

LET´S SPEND THE NIGHT TOGETHER und TUMBLING DICE folgten sogleich in rauschendem Beifall eingehüllt, mit „HAPPY BIRTHDAY MICK “ skandiert und mündeten in einem OUT OF CONTROL ein, welches Mick in unnachahmlicher Art zelebrierte.

Und dann erst folgte der Publikumswunsch in Form eines DOO DOO DOO DOO (HEARTBREAKER), das einen wahren Beifallssaturm auslöste, der sich in dem Song zum Mitsingen, nämlich einem wunderbar vorgetragenen YOU CAN´T ALWAYS GET WHAT YOU WANT nicht auflösen wollte.

Erst als die Band die A-Bühne verlies, um auf der B-Bühne die Acoustic-Songs SWEET VIRGINIA und DEAD FLOWERS äusserst gefühlvoll vorzutragen, schlug der Beifallssturm teilweise in zustimmendes Gejohle um, was den Jungs sichtlich gut tat.

Wieder auf der Hauptbühne (A) angekommen, gab es sogleich einen optischen und selbstverständlich auch akustischen Leckerbissen.

Ein SYMPATHY FOR THE DEVIL, so wie es bei allen bisherigen Vorträgen der „USA NO FILTER STADION TOUR 2019″ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2019/) noch nicht da war, heizte den Rock-Taifun an, veranlasste das Publikum ganz einfach zu frenetischem Jubel.

Und in Anbetracht des 50. Jubiläums von HONKY TONK WOMEN (http://www.stones-club-aachen.de/2019/07/27/the-rolling-stones-koennen-mit-honky-tonk-women-goldjubilaeum-feiern-und-ihr-song-miss-you-wurde-vom-rolling-stone-am-26-07-19-zum-song-des-tages-gekuert/) brachten die Stones diesen Song in einer einzigartigen Weise dar, die nicht nur für den sachverständigen Teil Publikum sofort erkennbar war.

Ganz besonders gut machten die sich daran anschließenden Vokal-Parts des Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards), mit denen man hätte am gestrigen Abend nicht länger warten dürfen.

Das SLIPPING AWAY und das BEFORE THEY MAKE ME RUN waren tatsächlich auf den Plätzen 11 und 12 im Songreigen mehr als angezeigt, was das Publikum zu schätzen wusste und  mit einem RIESENAPPLAUS versah.

Besonderen Beifall bekam Mick vorab wegen der Art und Weise seiner BANDVORSTELLUNG!

MISS YOU, der Song, der an Micks 76. Geburtstag im ROLLING STONE zum Song des Tages gekürt worden war (http://www.stones-club-aachen.de/2019/07/27/the-rolling-stones-koennen-mit-honky-tonk-women-goldjubilaeum-feiern-und-ihr-song-miss-you-wurde-vom-rolling-stone-am-26-07-19-zum-song-des-tages-gekuert/), war jetzt mehr als angezeigt und löste einen heftigen Applaus aus, der noch anhielt, als Jagger seine hervorragende Performance zu MIDNIGHT RAMBLER begann.

Es folgten unter rauschenden Beifallsstürmen und Gejohle PAINT IT BLACK und START ME UP.

Im Anschluss daran beendeten die Jungs mit einem hervorragenden BROWN SUGGAR den offiziellen Song-Reigen, der  Gejohle, positive Pfiffe, Geklatsche und heftige Zugabe-Rufe auslöste.

Und dann folgten, was unbedingt folgen musste, nämlich GIMME SHELTER, mit einer herausragenden Performance von Sasha Allen (http://www.stones-club-aachen.de/?s=sasha+allen) und Mick Jagger, an dem sich mit ein SATISFACTION anschloss, das es im Stadion so richtig krachen ließ. Ein Rock-Taifun der ganz besonderen Art hielt das NRG STADIUM noch eine ganze Weile gefangen.

Die komplette SET-LISTE könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen.

> https://www.setlist.fm/setlist/the-rolling-stones/2019/nrg-stadium-houston-tx-1b9e05e8.html !

Jetzt geht es auf zum METLIVE STADIUM EAST RUTHERFORD (NJ), wo das nächste Konzert am Donnerstag, den 01. August 2019, stattfinden wird.

Auch darüber werden wir berichten.

Bildergebnis für fotos von no filter tour rolling stones 2019 METLIFE STADIUM EAST RUTHERFORD (NJ)

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour-2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.