Stones-Club-Präsidiumsmitglied Brigitte Engelhardt zum fantastischen STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

auch ich möchte mich heute einmal als Stones-Club-Präsidiumsmitglied und als Ehefrau unseres Stones-Club-Managers zum STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/) bei Euch melden.

Ein so hervorragendes Event, das mit 481 Gästen in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ mit denkbar größtem Erfolg durchgeführt wurde, hat auch von Manni den denkbar größten Einsatz als Stones-Club-Manger in den letzten 20 Monaten gefordert.

Als Ehefrau und Stones-Club-Präsidiumsmitglied kann ich das am besten beurteilen. Termine über Termine waren wahrzunehmen. Pressekonferenzen,  Logistik, strategische Vorbereitung, Werbeevents, Plakatierungsaktionen, ständige Besuche bei den VVKs etc. pp. mussten gemeistert werden. Telefonate, Briefe, E-Mails und Faxe in Massen, sind dabei von uns versendet worden. Ich könnte hier noch eine Fülle von Vorbereitungsarbeiten aufzählen, möchte mir dies aber ersparen, da es müssig ist, sie alle aufzuzählen.

Was letztendlich dabei herausgekommen ist, spricht ganze Bände, weil es ein STONES-CLUB-FEST war, das es in Europa so noch nicht gegeben hat. Mit allen, denen ich am 06.07.2019 gesprochen habe, ob sie aus Deutschland, Belgien, Niederlande, Schweiz oder, oder… waren, alle fanden es „mehr als fantastisch“! Und so habe ich denn als Stones-Club-Präsidiumsmitglied mit großer Freude vernommen, dass unser Stones-Club-Mitglied, Stones-Buch-Autor und Stones-Club-Schriftsteller Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes) nunmehr ein Buch über dieses STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM verfassen wird. Das ist eine geniale Idee, die wir alle nur begrüßen können. Ich bedanke mich dafür und bei Euch allen, die Ihr dieses STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM zum Erfolg geführt habt.

481 Teilnehmer/Innen mit strahlenden Gesichtern sprechen für sich!

Eine unvergessliche Veranstaltung, die nicht zu toppen ist.

In diesem Sinne wünsche ich unserem STONES-CLUB und THE ROLLING STONES eine fantastische Zukunft.

Brigitte Engelhardt -Stones-Club-Präsidiumsmitglied-

(Foto der Gisela Schröder zeigt von links nach rechts Klaus-Dieter Schröder und Gerd Coordes am 06.07.2019 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Stones-Club-Präsidiumsmitglied Brigitte Engelhardt zum fantastischen STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM!

  1. Werner Gorressen sagt:

    Hallo liebe Brigitte,
    deinen wunderbaren Artikel kann ich als Präsidiumsmitglied, das auch wie du die überwältigenden Leistungen von unserem Manni hautnah miterlebt hat, nur als absolut richtig bestätigen. Auch du, liebe Brigitte, hast im Hintergrund die Strippen gezogen und dem Manni voll und ganz den Rücken gestärkt. Eine Sache so ausdauernd und mit voller Hingabe durchzuziehen, das verdient meine Hochachtung. Ich möchte noch hinzufügen, dass Manni für alle Mitwirkenden, egal ob Musiker oder ausstellende Künstler, immer sein Maximum gegeben hat. Dafür hat er unser aller Dank verdient. Ohne Manni wäre so eine Mega-Veranstaltung undenkbar gewesen. Dass ich mit meiner Band „The DIRTY WORK“ die musikalische Umrahmung der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Ulrich Schröder bestreiten durfte, war eine große Ehre für die Band und ganz besonders für mich.
    Auch ich möchte es nicht versäumen, allen Mitwirkenden dieser Club-Veranstaltung ganz herzlich zu danken.
    Gruß
    Werner Gorressen
    Präsidiumsmitglied und Bandleader von The DIRTY WORK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.