Wie T-ONLINE berichtet, sind 15 Ermittlungsverfahren in der HAMBURGER STONES-FREITICKETAFFÄRE zwischenzeitlich von der Staatsanwaltschaft eingestellt worden!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der „STONES-FREITICKET-AFFÄREN-HURRICAN IM WASSERGLAS“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg) ist nunmehr wieder zu einem „STURM IM WASSERGLAS“ geworden.

Diese „medienwirksame Nachgeburt“ des HAMBURGER OPENER-KONZERTS zur „NO FILTER EUROPA TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) der ROLLING STONES ist nunmehr von der Justiz wieder zu breiten Teilen gestuzt worden.

Dazu berichtet Bildergebnis für fotos vom neuen logo von t-online am heutigen Tage (15.05.2019) das Folgende:

Bildergebnis für fotos vom neuen logo von t-online

Hamburg  

Ermittlungen gegen SPD-Nord-Fraktionschef eingestellt

15.05.2019, 12:18 Uhr | dpa

Im Zuge der Freikarten-Affäre um das Rolling-Stones-Konzert vor knapp zwei Jahren ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg nicht mehr gegen den SPD-Fraktionschef Nord, Thomas Domres. Das Verfahren gegen ihn und weitere vierzehn Abgeordnete der Bezirksversammlung Hamburg-Nord wegen Bestechlichkeit seien mangels hinreichenden Tatverdachts beendet worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft am Mittwoch in Hamburg mit. Domres hatte wegen der Ermittlungen sein Amt seit Ende April ruhen lassen und sich auch nicht mehr am Wahlkampf beteiligt.

Den kompletten Online-Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link auf der Homepage von Bildergebnis für fotos vom neuen logo von t-online direkt aufrufen und lesen.

> https://www.t-online.de/nachrichten/id_85757644/ermittlungen-gegen-spd-nord-fraktionschef-eingestellt.html !

Diese Einstellungen (15 an der Zahl!) zeigen deutlich auf, wie es mit der Ernsthaftigkeit der Justiz um diese Affäre bestellt ist.

Für die ROLLING STONES-Historiker bieten sich jetzt auch diese Einstellungen von 15 Ermittlungsverfahren als Stoff für ein weiteres Kapitel in der Legendenbildung.

Wir bleiben am Thema dran.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.