In Hamburg wird weiter zur STONES-TICKET-AFFÄRE berichtet! Die Affäre ist nummehr Wahlkampfthema geworden!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wir hatten Euch ja versprochen, dass wir an der HAMBURGER STONES-FREITICKET-AFFÄRE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg) dranbleiben werden.

Seit unserem jüngsten Beitrag zum Thema (http://www.stones-club-aachen.de/2019/04/30/the-rolling-stones-sind-wieder-ganz-aktuell-mit-schlagzeilen-in-den-medien/) hat sich wieder einiges an Aktualitäten ergeben.

Heute (06.05.19) hat eine HAMBURGER Zeitung einen ganz aktuellen Beitrag online gestellt. Darin wird deutlich, dass THE ROLLING STONES und die Ticket-Affäre, die eine Folge des Openers ihrer „NO FILTER EUROPA TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) ist,  nunmehr sogar Wahlkampfthema in Hamburg geworden ist. Diese Affäre könnte der SPD in Hamburg Stimmen kosten. Sie steht bis heute zu besonders in der Kritik.

Die CDU kritisiere hier besonders, berichtet dieses Hamburger Blatt.

Bildergebnis für fotos vom no filter konzert 2017 in hamburg
 
Bild von www.hamburg-fotos-bilder.de
 
Es bleibt also spannend und wir bleiben am Thema dran.
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.