TV-Sender 3sat strahlt den Thementag POP AROUND THE CLOCK am 1. Mai 2019 ohne einen Beitrag von THE ROLLING STONES aus! Als Stones-Club legen wir hiergegen öffentlichen Protest ein!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnebn und Freunde unserer Homepage ,

als Stones-Club müssen wir mit Entsetzen feststellen, dass der obligatorische Thementag POP AROUND THE CLOCK (http://www.stones-club-aachen.de/?s=pop+around+the+clock) zum 1. Mai 2019 beim TV-Sender

               Ähnliches Foto

zum ersten mal ohne einen Beitrag der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums ausgestrahlt werden wird.

Dazu steht in der Programmvorschau bei Ähnliches Foto zu lesen:

„Pop around the clock am 1. Mai 2019

Im TV und in der Mediathek

Es gibt wieder Konzerte vom Feinsten. Einen Tag lang Musik in 3sat. Freuen Sie sich auf 23 Konzerte aus der internationalen populären Musikszene. Die Konzerte sind ab 6 Uhr online in der Mediathek zu sehen…“

Mit keiner Silbe wird erwähnt, dass THE ROLLING STONES nicht dabei sind und weshalb sie nicht dabei sind?

Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die komplette Programmvorschau über den Thementag auf.

> https://www.3sat.de/page/?source=/musik/199430/index.html !

Für uns als Stones-Club ist dies Anlaß genug, hiergegen öffentlich auf unserer Homepage zu intervenieren!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu TV-Sender 3sat strahlt den Thementag POP AROUND THE CLOCK am 1. Mai 2019 ohne einen Beitrag von THE ROLLING STONES aus! Als Stones-Club legen wir hiergegen öffentlichen Protest ein!

  1. Ulli+Dieter Lösch sagt:

    Pop Around The Clock ohne die Stones!!!!
    völlig unverständlich!!!!!!!!!!!!!
    werden uns keine einzige Minute ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.