Stones-Club-Mitglied Anke Restorff kommentiert unseren jüngsten Beitrag unter dem Titel „Brandaktuelles zur Hamburger Stones-Freiticket-Affäre“!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu unserem Beitrag „Brandaktuelles zur Hamburger Stones-Freiticket-Affäre: 34 Ermittlungsfälle plus 5 Anklagen! Bezirksamt Nord prüft die Veröffentlichung von Details zwischen Behörde und Veranstalter!“ (http://www.stones-club-aachen.de/2019/03/08/brandaktuelles-zur-hamburger-stones-freiticket-affaere-34-ermittlungsfaelle-plus-5-anklagen-bezirksamt-nord-prueft-die-veroeffentlichung-von-details-zwischen-behoerde-und-veranstalter/) hat unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) einen Kommentar verfasst.

Diesen Kommentar haben wir – ob der Wichtigkeit des Themas – in Form eines Artikels nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Der lieben Anke Restorff sagen wir wieder ein herzliches Dankeschön für ihren qualifizierten Kommentar.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

     Bildergebnis für stadtwappen von hamburg  Bildergebnis für fotos von plakaten no filter konzert 2017 in hamburg

********************************************************* Anke Restorff   Bildergebnis für fotos von anke restorff    kommentiert:

Hallo lieber Manni,

…oh ja, habe gerade die Artikel von T-Online gelesen, wie auch
vom NDR Hamburg!

Es soll ja über eine Offenlegung…in der nächsten Sitzung im März
abgestimmt werden.

Na, wer weiß….was dann davon veröffentlicht wird…um alle Spekulationen zu beenden!?
Bleiben wir weiter…gespannt ! Bildergebnis für fotos von smileys mit stones zunge

Somit…ranken sich weiterhin…die Spekulationen…um die Beste Band der Welt…den Rolling Stones !

Und ja…eine literarische Würdigung…wird mit Sicherheit nicht ausbleiben!

STONES FOREVER…FAN ANKE

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Stones-Club-Mitglied Anke Restorff kommentiert unseren jüngsten Beitrag unter dem Titel „Brandaktuelles zur Hamburger Stones-Freiticket-Affäre“!

  1. Hanna Tabolski sagt:

    Hanna Tabolski
    Nach der Veröffentlichung des Beitrags vom Clubmanager am 8.3. habe ich dann auch einmal weiter recherchiert und den Bericht des NDR gefunden, auf den Anke in ihrem Kommentarbeitrag sehr wahrscheinlich Bezug genommen hat?
    Ich glaube, es ist der hier https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Stones-Konzert-Teures-Vergnuegen,bezirksamt166.html
    Das Spektakel wird so schnell kein Ende nehmen. 🙁
    Hanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.