LooMee-TV zitiert Keith Richards aus dem Interview im ROLLING STONE: „Ich denke, wie auch immer das Ende aussehen mag, es müsste anders geschrieben werden.“

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

zu unserem Beitrag vom 30. Januar 2019 über den Artikel im Bildergebnis für fotos vom logo des musikmagazins rolling stone unter dem Titel „Unser Stones-Club-Partner-Musikmagazin „ROLLING STONE“ titelt: „Alarm! Keith Richards: Arbeit am Rolling-Stones-Album ist langweilig!“ (http://www.stones-club-aachen.de/2019/01/30/unser-stones-club-partner-musikmagazin-titelt-alarm-keith-richards-arbeit-am-rolling-stones-album-ist-langweilig/) passt der heutige Artikel bei

                       Bildergebnis für fotos vom logo von loomee tv

bestens.

Bildergebnis für fotos vom logo von loomee tv titelt mit Online-Beitrag vom heutigen Tage (02.02.2019)

„Rolling Stones“: „Unser Ende müsste anders geschrieben werden“

Die „Rolling Stones“ werden bald ihr neues Album fertigstellen und denken noch gar nicht ans Aufhören.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

In einem Interview mit dem „Rolling Stone“-Magazin verriet Gitarrist Keith Richards, dass er und seine Kollegen auch nach über 50 Jahren im Showbusiness immer noch nicht genug von der Bühne haben. Er sagte: „Ich meine, wie schlimm kann es sein? Du gehst da hoch und tust, was du liebst – und glücklicherweise tun das auch noch Millionen von anderen Leuten….

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Und wieder wird in diesem Beitrag Bezug auf das NEUE ALBUM genommen, das bald ferstigestellt sein soll.

Und über ein mögliches Ende sagte Richards: „Ich denke, wie auch immer das Ende aussehen mag, es müsste anders geschrieben werden.“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Den kompletten Artikel könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link bei Bildergebnis für fotos vom logo von loomee tv auf deren Homepage lesen.

> https://www.loomee-tv.de/2019/02/rolling-stones-unser-ende-muesste-anders-geschrieben-werden/ !

Wir sagen als STONES-CLUB dazu: Das NEUE ALBUM ist in Sicht, das Ende der ROLLING STONES noch lange nicht!!!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu LooMee-TV zitiert Keith Richards aus dem Interview im ROLLING STONE: „Ich denke, wie auch immer das Ende aussehen mag, es müsste anders geschrieben werden.“

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …in der Tat…mit seiner Aussage; „Unser Ende müsste anders geschrieben
    werden“…bestätigt Keith Richards…dass ein Ende der Stones zum Glück…
    noch lange nicht in Sicht ist!

    Auch wenn die Arbeiten momentan am neuen Album…für ihn eintönig
    oder wenig aufregend sind !
    Um so aufregender und spannender…wird es dann sicher wieder mit
    dem Start ihrer Tour in den Staaten !

    Und ja…die Musik…ist die schönste Droge der Welt – sie hat Zauber-
    kräfte, beflügelt uns und wir fühlen uns glücklich !

    In diesem Sinne…
    STONES FOREVER…FAN ANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.