Interview im frühen Vorfeld unseres STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS mit unseren Stones-Club-Mitgliedern und STONES-TRUCK-BESITZERN Ramona & Jens Nößler!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie Ihr sicherlich jetzt schon mehrfach bemerkt habt, posten wir im frühen Vorfeld unseres STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS, das am 06.07.2019 stattfinden wird (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-club-silber-jubilaeum-am-06-07-2019/), von Zeit zu Zeit Interviews mit den Akteurinnen und Akteuren dieser Veranstaltung auf unsere Homepage.

So haben wir bereits Interviews mit etlichen Akteurinnen und Akteuren, die zum Gelingen dieses SILBERJUBILÄUMS beitragen auf unserer Homepage stehen, die Ihr durch den Klick auf die nachstehenden Links aufrufen und nachlesen kannst.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=interviews+im+vorfeld+des+stones-club-silberjubil%C3%A4ums !

> http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/29/im-fruehen-vorfeld-unseres-stones-club-silberjubilaeums-06-07-19-fuehrten-wir-ein-interview-mit-wolfgang-wynands-dem-bandleader-der-bekannten-blues-band-saturday-night-fish-fry/ !

Heute haben wir ein Interview mit Jens & Ramona Nößler (http://www.stones-club-aachen.de/?s=jens+und+ramona+n%C3%B6%C3%9Fler) zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme veröffentlicht, die mit ihrem auf der gesamten Erde einmaligen STONES-TRUCK (http://www.stones-club-aachen.de/?s=stones+truck) unser STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM vor internationalem Stones-Fan-Publikum bereichern werden.

Bildergebnis für fotos von jens und ramona nößler im stones club aachen

(Foto des Stones-Club-Fotografen zeigt die STONES-TRUCK-PRÄSENTATION von Jens & Ramona Nößler auf dem Gelände des Autohauses MERCEDES Siebertz vor unserem Stones-Club-Domzil Gaszhaus „ZUR BARRIERE“ vom 13.10.2017. Vorne rechts im Foto ist kniend Ramona und links neben ihr kniend Jens Nößler zu sehen.)

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

                                           I N T E R V I E W

Zu den Personen:

Jens Nößler

Alter:  54 Jahre,

Beruf:  Inhaber eines Taxi- und Gütertransportunternehmen,

Hobbys: Musik Hören, Autos (vor allem LKWs) basteln.

Ramona Nößler

Alter: 55 Jahre,

Beruf: Taxifahrerin, Bürokraft,

Hobbys: Musik hören, Autos und LKWs putzen.

Frage: Seit wie vielen Jahren seid Ihr nun Fans der ROLLING STONES und wodurch wurdet Ihr Stones-Fans? 

Seit der Jugendzeit sind wir das. Aber vor dem Fall der Mauer waren die Möglichkeiten für die Fans der Rolling Stones sehr begrenzt. Nach dem Fall der Mauer gab es erst für uns dann die Möglichkeit, Tonträger wie LP’S und CD’S von den Stones zu kaufen. Außerdem hatten wir dann auch die unbegrenzte Möglichkeit, die Konzerte der Stones besuchen zu können. Vor allen Dingen ist das größte Motiv die Stones- Musik, die uns supertoll gefällt.

Frage: Wann und weshalb seid Ihr STONES-CLUB-MITGLIEDER geworden?

2017 wurden wir Mitglieder bei unserem ersten Zusammentreffen mit dem Stones Club in Aachen. Wir haben gemerkt, dass Ihr ein sehr engagierter Club mit sehr vielen netten Mitgliedern seid. Und dieser Club gibt uns die Möglichkeit, mit vielen Gleichgesinnten Erfahrungen austauschen zu können. Und das ist für uns wohl sehr wichtig.

Frage: Was hat Euch dazu motiviert, den auf der Welt einzigartigen STONES-TRUCK zu schaffen?

 2016 haben wir uns einen eigenen LKW angeschafft, um in das Gütertransportgeschäft einzusteigen. Da kamen wir dann auf die Idee, Beruf und Hobbys auf einen Nenner zu bringen.

Frage: Wer hat Euch beim Erwerb und der künstlerischen Gestaltung des STONES-TRUCKS unterstützt?

Zusammen mit dem Künstler Jörg Wolke und dem Team vom Autohof Berg haben wir zuerst einen traumhaften Plan geschmiedet. ImAnschluss daran haben  diesen Traum auch dann wahr werden zu lassen.

Frage: Wie viele ROLLING STONES-KONZERTE habt Ihr bis heute mit dem STONES-TRUCK besucht?

Leider haben wir mit dem Stones Truck nur ein Konzert besucht. Das war das Konzert am 15.10.2017 in Arnheim.

Frage: Wie entstanden Eure direkten Kontakte zu unserem STONES-CLUB?

Da uns nach vielen Versuchen die Auffahrt zu dem Rolling Stones Konzert in München 2017 nicht gelungen war, suchten wir den Kontakt zum Stones Club in Aachen über das Internet

Frage: Wie habt Ihr das bisherige Bemühen unseres STONES-CLUBS empfunden, Euch eine offizielle Auffahrt bei einem STONES-KONZERT zu verschaffen, um dort den STONES-TRUCK durch THE ROLLING STONES signieren lassen zu können?

Der Rolling Stones Club unter Führung von Manni Engelhardt hat uns sofort nach Aachen im Rahmen des 55. jährigen Bühnenjubiläum der Rolling Stones eingeladen. Dort wurden wir herzlichst und sogar mit einem Presseteam in Empfang genommen. Wir erlebten 2 SUPERTOLLE Tage mit SUPERETTEN Leuten, Fans und Musikern beim Stones-Club Aachen. Mit der Hilfe von Manni und Ulli Schröder haben wir die Einfahrt in das Stadion Arnheim mit dem Rolling Stones Truck geschafft. Danach wurden wir weiter unterstützt durch unseren Stones Club-Aachen/Stolberg. Trotz aller Bemühungen haben wir eine Auffahrt im Olympiastadion Berlin sowie beim Flugplatz Prag nicht geschafft.

Frage: Wie hoch ist das Maß Eurer Enttäuschung darüber, dass trotz allerBemühungen THE ROLLING STONES bis dato den STONES-TRUCK noch nicht signiert haben?

 Das Maß unserer Enttäuschung bei uns und bei allen unseren Unterstützern war und ist natürlich sehr groß.

Frage: Bleibt Euer Bemühen, diese Signierung einzuholen, für die Zukunft bestehen?

 Auf jeden Fall bleibt der Signierungswunsch durch The Rolling Stones an unserem Truck bestehen. Wir werden keine Mühen scheuen und sind zu allen Schandtaten bereit!

Frage: Freut Ihr Euch darüber, dass wir Euch als hochoffizielle Ehrengäste mit urem STONES-TRUCK zu unserem SILBERJUBILÄUM am 06. Juli 2019 nach Aachen eingeladen haben?

Wir haben mit sehr großer Freude eure Einladung als Ehrengäste mit dem Rolling Stones Truck für Juli 2019 in Aachen angenommen.

Frage: Wie habt Ihr Eure Auffahrt mit dem STONES-TRUCK 2017 sowohl beim STONES-CLUB (13./14.10.17) und etwas später im STONES-FANMUSEUM in Erinnerung?

 Die Auffahrt des Stones Truck 2017 in Aachen beim Stones Club sowie ein paar Wochen später im Stones Museum in Lüchow war ein voller Erfolg für alle Stones Fans, für alle Gäste und selbstverständlich auch für uns.

Frage: Welche Erwartungshaltung habt Ihr an unser kommendes STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM?

Wie wir dich, lieber Manni, und wie wir den Stones Club kennengelernt haben, wird das kommende Stones Club Silberjubiläum alle vergangenen Veranstaltungen des Stones Clubs übertreffen!

Frage: Wie findet Ihr die Verleihung der STONES-CLUB-EHRENMITGLIEDSCHAFT an Ulli Schröder anlässlich des STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUMS am 06. Juli 2019?

Das ist aus unserer Sicht eine supertolle Idee, denn gerade Ulli ist mit Leib und Seele dabei

Frage: Spricht Euch das Tages- & Abendprogramm, welches für das STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM geplant ist, persönlich an?

Das ist ein Super Programm!

Frage: Werdet Ihr einen oder zwei Tage früher nach Aachen anreisen, um mit uns den STONES-TRUCK medienwirksam an verschiedenen Standorten in Aachen präsentieren zu können?

Wir werden versuchen 2 Tage früher in Aachen anzukommen. Wir werden aber nicht nur mit der Stones Truck-Zugmaschine sondern auch mit dem kompletten Zug (Zugmaschine +Aufleger) kommen.

Frage: Freut Ihr Euch auf diesen SILBERJUBILÄUMSTAG?

An dem Silberjubiläumstag hatten wir noch 2 andere Einladungen mit dem Stone Truck. Die haben wir abgesagt, weil die Einladung für uns als Ehrengäste die oberste Priorität hat.

Frage: Was möchtet Ihr außerhalb unserer Fragen noch für die STONES-CLUB- und für die STONES-FAN-GEMEINDE hier mitteilen?

Uns ist es eine große Ehre, Mitglied im Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg zu sein.

Wir sagen Euch ein herzliches Dankeschön für dieses Interview.

Das Interview führte Stones-Club-Manager Manni Engelhard.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, STONES-CLUB-SILBERJUBILÄUM AM 06.07.2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.