Unser Stones-Club-Mitglied Elano Bodd zeigt das Stones-Tribute-Konzert der Band „THE BONES“ für den 22.12.18 im LOLAPAROLI in Aachen an!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied, der Stones-Lyriker und Stones-Buchautor Eleno Bodd (http://www.stones-club-aachen.de/?s=elano+bodd), hat uns eine Mitteilung zukommen lassen.

Bildergebnis für fotos von elano bodd im stones club

(Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt von links nach rechts Mick Herschel, Elano Bodd und Tobias Lehmkühler beim Stones-Club-Kinder- & Jungendevent 2016 im Gasthaus „ZUR BARRIERE“:)

Er hat eine Stones-Tribute-Band unter dem Namen „THE BONES“ für einen besonderen GIG zusammengestellt, der am 22.12.18 im Resrauramt „LOLAPAROLI“, Friedrich-Straße 117, 52070 Aachen, stattfinden wird.

(Linkes Eigenfoto der Gaststätte zeigt die Frontseite. Rechte Skizze zeigt die Lage des Lokals an.)

Laut Plakat beginnt die Veranstaltung um 20.00 Uhr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Elano Bodd führt zu dieser Veranstaltung wie folgt aus:

 „60er Night im Frankenberger Vierte“! Diese Veranstaltung ist als Ergänzung, nicht als Gegenveranstaltung zum Konzert von der Beatles-Cover-Band Ringo zu sehen, das ebenfalls am 22.12.18 stattfindet.  Für alle diejenigen, die lieber Stones statt Beatles hören und für alle diejenigen, die kein Ticket für Ringo mehr bekommen haben!
 
Die Band, die nur für dieses Konzert zusammengestellt wurde, umfasst aber auch zwei der besten Rockmusiker Aachens, die sich vorgenommen haben, ihr BESTES zu geben. Dies sind Tobias Lehmkühler an der Gitarre und Boris Wenseler an den Drums. Der Eintritt ist frei und alle können sich auf ein sehr Energie geladenes Konzert freuen.
 
Der Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg begrüßt und unterstützt diese Veranstaltung!
 
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.