Unsere Pressekonferenz am 28.11.18 zu unserer KEITH RICHARDS-VERANSTALTUNG mit der Band „KEEF AND THE RICHARDS“ war ein voller Erfolg!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

am gestrigen Nachmittag (28.11.18) fand in der Gaststätte „MINKER“ unsere vorangekündigte Pressekonferenz zu unserer KEITH RICHARDS-EHRENVERANSTALTUNG für den 08. Dezember 2018 statt. Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch alles Wissenswerte über diese Veranstaltung auf.

> http://www.stones-club-aachen.de/?s=keef+and+the+richards !

An dieser Pressekonferenz nahm eine Journalistin für die AACHENER ZEITUNG und für die AACHENER NACHRICHTEN gleichermaßen teil. Eine Berichterstattung hat mittlerweile auch die Redaktion der SUPER SONNTAG angekündigt. Die Presse-Vorlage von der gestrigen Pressekonferenz haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und zur gefälligen Bedienung von Presse, Funk und TV auf unsere Homepage gepostet.

(Das Foto der Svenja Pesch zeigt Club-Mitglieder und Mitglieder der Band KEEF ND THE RICHARDS in der Gaststätte „MINKER“ bei der Pressekonferenz vom 28.11.18.)

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

 

**********************************************************************************                         

                                  

                 ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG

                           http://www.stones-club-aachen.de

                   c/o Manni Engelhardt (Stones-Club-Manager)

Vorlage für die Presse zur Pressekonferenz am Mittwoch, den 28. November 2018, in der Gaststätte „MINKER“, Vaalser Str. 60, 52064 Aachen:

 THEMA: STONES-CLUB-SONDERVERANSTALTUNG 2018 „KEITH RICHARDS WIRD 75“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserer Pressekonferenz im Vorfeld unserer SONDERVERANSTALTUNG zum Thema „KEITH RICHARDS WIRD 75“, die am 08. Dezember im Jugend- und Begegnungsszentrum (JUB), Schagenstr. 40, 52078 Aachen-Brand, stattfinden wird, heißen wir Sie herzlich willkommen.

Als Rolling Stones-Club hatten wir anlässlich des 75. Geburtstages des Mick Jagger am 26. Juli 2018 einen Dreh mit dem WDR in unserem Stones-Club-Domizil Gasthaus „ZUR BARRIERE“ in Stolberg-Büsbach, getätigt.

Der 75. Geburtstag des Keith Richards am 18.12.18 ist für unseren Club ebenfalls ein Ereignis der besonderen Art, denn niemand hätte vor 50 Jahren erwartet, dass gerade Keith Richards den 75. Geburtstag packen würde.

                                

Besonders kommt jetzt noch die Tatsache dazu, dass THE ROLLING STONES im April 2018 wieder auf USA-TOUR gehen werden. Und Keith Richards ist als GLIMMER TWIN selbstverständlich mit Mick Jagger ganz vorne dabei!

                                                                                               

Für dieses Keith-Richards-Geburtstagevent haben wir als Stones-Club eine Band aus Rolling Stones-Musiker/Innen zusammenstellen lassen, die die EXPENSIV WINOS-Band des Keith Richards – je nach Betrachtungsweise – ein klein wenig ähnelt.

Diese Band trägt den Namen „KEEF AND THE RICHARDS“!

Dieser Titel war ein Vorschlag des Stones-Club-Manager, der allseitig sowohl vom Stones-Club-Präsidium als auch von der Band selbst akzeptiert worden ist.

Ihre Zusammensetzung, die der Bandleader und Frontmann Tobias („Keith“) Lehmkühler im Anschluss erläutern wird, ist nicht unberechnet geschehen.

Die konkrete Zusammensetzung finden Sie in dieser Pressevorlage unter Anlage I)

Bei FREIEM EINTRITT soll diese Veranstaltung zu einer Hommage an Keith Richards werden!

Aus diesem Grunde haben „KEEF AND THE RICHARDS“ eine, wie wir meinen, hervorragende SET-LISTE zusammengestellt, die ein breites Spektrum der Songs, die Keith Richards kreiert und/oder immer wieder auch als SOLO-SÄNGER präsentiert.

Die komplette SET-LISTE finden Sie in dieser Pressevorlage unter Anlage II)

Das nachstehend abgedruckte Plakat zu dieser Veranstaltung fügen wir dieser Pressevorlage zu Ihrer gefälligen Kenntnisnahme im Original an.

                           Bildergebnis für fotos von plakaten des stones clubs aachen

Der größte Verdienst des Keith war und ist, dass er Mick Jagger, den er im Prinzip als Bandleader der ROLLING STONES akzeptiert, letztendlich auch immer wieder motivieren konnte und motiviert, die STONES als GRÖSSTE ROCK- UND BLUESBAND DER ERDE immer weiter und weiter ROLLEN zu lassen!

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Der STONES-CLUB hat sämtliche Kosten (Plakatentwicklung, Plakatdruck, Plakatierungsaktion, GEMA, etc.) übernommen. Der Stones-Club-Manager hat die kostenfreie Moderation übernommen. Die Band spielt kostenfrei bzw. auf der Basis von freiwilligen Spenden!

Gerne geben wir Ihnen die Gelegenheit, uns bei dieser Pressekonferenz mit Fragen zu löchern! Weitere Auskünfte zu dieser Veranstaltung geben wir Ihnen und Ihrer Redaktion auch nach dieser Pressekonferenz über E-Mail-Adresse manni@manfredengelhardt.de.

Für das Stones-Club-Präsidium…

i.A.  Manni Engelhardt (Club-Manager)

Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anhang I)

Bandzusammensetzung:

Julian Braun (Schlagzeug)

Leonie Frings (Bass)

Benni Paxmann (Gitarre + Gesang)

Patrick Gier (Gesang+ Klavier)

Judith Swoboda (Gesang)

Tobias Lehmkühler (Gitarre und Gesang)

Special Guest:

Sally Kaltenbach (Gitarre)

Anhang II)

Auszug aus der Setliste:

Take it so hard
The worst
Sing me back home
Run Run Rudolph
u.a.m.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Unsere Pressekonferenz am 28.11.18 zu unserer KEITH RICHARDS-VERANSTALTUNG mit der Band „KEEF AND THE RICHARDS“ war ein voller Erfolg!

  1. Heiner Liebenstund sagt:

    Wie immer sehr gut gemacht, lieber Manni! Wie mein Onkel Karl, der vor 10 Jahren verstorben ist, es mir seinerzeit erzählt hat. Der sagte mir nämlich, dass du schon in deiner Ausbildungszeit zum Koch alles sehr präzise und mit Engagement gemacht hast. 🙂
    Heiner Liebenstund
    Stonesfan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.