Zwei wichtige Oktober-Mitteilungen über THE ROLLING STONES!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

hier zwei wichtige Mitteilungen über die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums.

1. Anläßlich des GOLDJUBILÄUMS der ROLLING STONES im November 2018, zu dem wir noch einen gesonderten Beitrag posten werden, bringen die Jungs eine JUBILÄUMSEDITION des Albums BEGGARS BANQUET heraus. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Vorankündigung dieses Ereignisses bei unserem Partner-Musikmaganzin

Bildergebnis für fotos vom logo des musikmagazins rolling stone

https://www.rollingstone.de/50-jahre-beggars-banquet-the-rolling-stones-veroeffentlichen-jubilaeumsedition-1567928/

                     Bildergebnis für fotos vom cover beggars banquet

Kaufinteressierte klicken zwecks Vorbestellung bei AMAZO hier.

> https://www.amazon.de/Beggars-Banquet-Rolling-Stones/dp/B00006RT50?tag=rollston-21

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

2. Eine weitere Bestätigung über unsere Mitteilung, dass THE ROLLING STONES an einem neuen Studio-Album arbeiten, haben wir jetzt enenfalls durch

Bildergebnis für fotos vom logo des musikmagazins rolling stone

bekommen. Unser Beitrag zum Thema (http://www.stones-club-aachen.de/2018/09/07/das-neue-studio-album-der-rolling-stones-scheint-gestalt-anzunehmen/) ist somit auch von unserem Partner-Musikmagazin unterlegt worden.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen aktuellen Beitrag.

> https://www.rollingstone.de/jagger-tweets-neue-musik-rolling-stones-1567854/

Wir dürfen also gespannt sein, halten diese Aussage hoch und bleiben für Euch am Thema dran!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.