Die Hamburger ROLLING STONES-FREITICKET-AFFÄRE wird immer skurriler!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der Sturm im Wasserglas, der in der Hamburger Freitick-Affäre (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg) zu einem Sturm im Halbliterglas entfacht worden ist, scheint kein Ende zu nehmen.

Unseren jüngsten Beitrag vom 23.08.18 zum Thema könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen.

> http://www.stones-club-aachen.de/2018/08/23/bei-der-rolling-stones-freiticketaffaere-wird-aus-dem-sturm-im-wasserglas-ein-sturm-im-literglas-entfacht/ !

Wie T-Online mit Artikel vom heutigen Tage (04.09.18) berichtet, bleibt das Bezirksamt Hamburg Nord weiter ohne Chefin, da die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hamburg (http://www.stones-club-aachen.de/?s=staatsanwaltschaft+hamburg), die jetzt den „Totalen Krieg“ in Sachen „ROLLING STONES-KONZERT-FREITICKETS“ zu führen scheint, mit ihren Ermittlungsverfahren geschafft haben, dass das Ernennungsverfahren ausgesetzt worden ist.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf den aktuellsten Artikel zum Thema bei T-Online.

> https://www.t-online.de/nachrichten/id_84391826/ermittlungen-bezirksamt-nord-weiter-ohne-chefin.html !

Allmählich scheint diese unsägliche und unendliche Story in die Geschichte der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums einzugehen.

Den ROLLING STONES geht das ganze sicherlich am Popo ab! Die Stones-History aber wird mit dieser „dollen und dollen Kamelle“, die jetzt am 09.09.18 „Jahrgedächtnis“  feiern kann, weil am 09.09.17 mit dem grandiosen „NO FILTER-KONZERT“ der Stones in Hamurg (http://www.stones-club-aachen.de/2017/09/10/the-rolling-stones-in-hamburg-war-am-gestrigen-abend-der-superlativ-des-superlativen/) die „NO FILTER EUROPA TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) eröffnet worden ist, ein Stück weit bereichert werden.

Bildergebnis für fotos vom no filter konzert 2017 in hamburg

Die Nachwelt wird es sicherlich still belächeln, denn diese STONES-FREITICKET-AFFÄRE HAMBURG wird immer skurriler!

Wir bleiben allerdings als Stones-Club selbstverständlich am Thema dran.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.