Der Hamburger-Freiticket-Skandal geht weiter! Der Sturm im Wasserglas ist neu entfacht! Die BILD-Zeitung berichtet ganz aktuell dazu!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die Affäre „HAMBURGER-FREITICKET-SKANDAL“, der ein Resultat der „NO FILTER EUROPA TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) und das dazugehörige Konzert der allerbesten, allergrößten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums war und ist, ist immer noch nicht beigelegt.

Bildergebnis für fotos vom no filter konzert der stones 2017 in hamburg

(Foto aus https://www.hamburg-fotos-bilder.de/2017/09/the-rolling-stones-hamburg-2017-no-filter.html)

Der sogenannte „STURM IM WASSERGLAS“ zu den Freitickets der ROLLING STONES wird durch die Staatsanwaltschaft in Hamburg (http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg) fortgesetzt.

Wie die Bildergebnis für fotos vom logo der bildzeitung-Online heute berichtet, soll er die Staatsrätin Badde eingeholt haben.

Unter dem Titel

„Konzert der Rolling Stones im Stadtpark  – Freikartensaffäre holt Staatsrätin Badde ein“

geht das Blatt breit auf die aktuelle Situation rund um diesen „STURM IM WASSERGLAS“ ein.

Und diesen Artikel wollen wir Euch keinesfalls vorenthalten und haben diesbezüglich den nachstehenden Link mit gepostet, der Euch nach dem Anklicken direkt auf diesen Online-Artikel führt:

https://www.bild.de/regional/hamburg/bezirksamt/affaere-um-rolling-stones-karten-56368730.bild.html !

Mit großem Interesse werden wir die Sache weiterverfolgen und schauen, was bei diesem „WASSERGLASSTURM“ am Ende herauskommt. 🙂

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Hamburger-Freiticket-Skandal geht weiter! Der Sturm im Wasserglas ist neu entfacht! Die BILD-Zeitung berichtet ganz aktuell dazu!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …in der Tat, der Hamburger Freikarten-Skandal um die Stones-Tickets
    …ist noch nicht beendet !

    Alles sehr unerfreulich, dass sich damit immer noch die Hamburger
    Staatsanwaltschaft beschäftigen muss !

    Aber es ist auch positiv zu sehen, dass uns die Medien darüber
    weiter informieren…und nicht alles im Sande verläuft.

    Ich bin gespannt…wie es weitergeht…
    mit dem „WASSERGLASSTURM“ ?

    STONES FOREVER…FAN ANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.