CLASSIC ROCK hat nunmehr auf unsere Kritik hin reagiert!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

wie Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link es aufrufen könnt, hatten wir in Bezug auf die Sonderausgabe von CLASSIC ROCK – Juni-Sonderausgabe 2018 –  (http://www.stones-club-aachen.de/?s=classic+rock) den Verlag wegen einiger Unrichtigkeiten im Bericht über THE ROLLING STONES angemailt.

                              Bildergebnis für fotos von der sonderausgabe classic rock magazin sonderausgabe juni 2018 zu den rolling stones

Die zweite E-Mail vom30.06.2018 ist in unserem Beitrag  vom selben Tage enthalten. Diesen Beitrag könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen:

http://www.stones-club-aachen.de/2018/06/30/wir-haben-den-verlag-von-classic-rock-erneut-zur-fehlerhaften-berichterstattung-ueber-the-rolling-stones-angeschrieben-und-beantwortungsfrist-gesetzt/ !

Mit E-Mail vom heutigen Tage hat CLASSIC ROCK nunmehr eine Stellungnahme dazu abgegeben.

Wir haben diese Stellungnahme in ihrer Gänze nachstehend kommentarlos zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Bleibt zu hoffen, dass der Verlag sich mit dem SLAM Media Verlag (http://www.slam-zine.de/) in Verbindung setzt und diesen um Korrektur bittet, denn CLASSIC ROCK ist für alle Fans und bleibt für alle Fans CLASSIC ROCK!

                     Bildergebnis für fotos vom logo classic rock

Wir haben dem CLASSIC ROCK-TEAM mitgeteilt, dass wir seine Antwort-E-Mail auf unserer Homepage veröffentliche werden.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

**********************************************************************************

CLASSIC ROCK nimmt Stellun:

Sehr geehrter Herr  Engelhardt,
 
vielen Dank für Ihre Mail! Wir freuen uns immer über jede Kritik und gehen normalerweise auch gerne darauf ein. 
In diesem Fall könnte sich die Sache jedoch etwas schwieriger gestalten, da dieses Heft leider nicht von uns stammt. 
 
Stattdessen handelt es sich bei dem angesprochenen Heft um eine Sonderausgabe, die von dem österreichischen SLAM Media Verlag veröffentlicht wurde:
 
 
Wir würden Sie deshalb darum bitten, die Beiträge auf Ihrer Website dementsprechend zu korrigieren. 
 
Bei weiteren Fragen oder Rückmeldungen können Sie sich gerne an uns wenden. 
 
Mit freundlichen Grüßen,
euer Classic Rock Team
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.