Unser Stones-Club übt berechtigte Kritik an der Sonderausgabe des Musikmaganzins CLASSIC ROCK zum Thema THE ROLLING STONES!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied Klaus-Dieter Schröder (http://www.stones-club-aachen.de/?s=klaus-dieter+schr%C3%B6der)

                            Bildergebnis für fotos von klaus dieter schröder im stones club

(Eigenfoto zeigt Klaus-Dieter Schröder, der berechtigte Kritik an der jüngsten Sonderausgabe des Magazins CLASSIC ROCK zum Thema THE ROLLING STONES übt.)

ist der Empfehlung unseres Stones-Club-Mitglieds „MountainMan50“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mountainman50)

                               Bildergebnis für fotos von eckhard bergmann jimi hendrix

(Foto des Eckhard Bergmann. Dieser konnte zum Zeitpunkt seiner CLASSIC ROCK-Empfehlung sich nur auf die durch die Redaktion von CLASSIC ROCK gemachten Inhaltsangaben verlassen.)

in Bezug auf die Sonderausgabe des MUSIK-MAGAZINS CLASSIC ROCK zu den Rolling Stones gefolgt.

                    Bildergebnis für foto vom sonderheft rock classics ausgabe juni 2018 rolling stones

Wir hatten zur Empfehlung des lieben Eckhard Bergmann mit Datum vom 15. Juni 2018 einen entsprechenden Beitrag gepostet, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2018/06/15/unser-stones-club-mitglied-mountainman50-gibt-wieder-einen-heissen-rolling-stones-tipp/!

Das Sonderheft scheint nun doch nicht der „wahre Bringer“ zu sein, wie Klaus-Dieter es mit einer Mitteilung an uns zum Ausdruck gebracht hat.

Und die Kritik findet ihre Berechtigung, ähnlich der, wie wir sie seinerzeit dem MAGAZIN „DER SPIEGEL“ vorhalten mussten.

Der Klick auf den nachstehenden Linkführt Euch auf diese komplette seinerzeitige Berichterstattung:

http://www.stones-club-aachen.de/?s=der+spiegel !

Wir haben das berechtigte Vorbringen aufgenommen und in eine Stones-Club-Mitteilung an den Verlag von ROCK CLASSICS weitergegeben. Wir hoffen dabei darauf, dass eine entsprechende Korrektur im Folgeheft vorgenommen werden kann.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

*********************************************************************************

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Rolling Stones-Club haben wir im Vorfeld des Erscheinens der ROCK CLASSICS SONDERAUSGABE „THE ROLLING STONES“ selbige auf unserer Homepage empfohlen.

Nach Kauf und Durchsicht dieses Sonderheftes stellen unsere Stones-Club-Mitglieder fest, dass dieses Sonderheft einige Unstimmigkeiten enthält.

Diese listen wir wie folgt auf:
 
Auf Seite 32 ist ein Foto von Brian Jones abgebildet, das ihn angeblich 1973 vor dem Hilton Hotel zeigt. Das stimmt nicht und wird als unglaublich bezeichnet!

Auf Seite 34 wird z.B. die Platte „Their Santanic Majesties Request“ besprochen. Das dazu abgebildete Foto mit Mick Taylor stammt aus dem Jahr 1969!

Das Foto zu der Besprechung von „ Let It Bleed“ ist auch nicht passend und stammt wohl eher aus dem Jahr 1965!

Das sind bereits drei Kritikpunkte, die wir Ihnen vortragen möchten, damit sie diese in der  kommenden Ausgabe Ihres Magazins korrigieren können.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

www.stones-club-aachen.de

Freunder Landstr. 100 – D-52078 Aachen

Mobil: 017 19 16 14 93

Bildergebnis für fotos vom logo des stones clubs aachen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.