Unser Stones-Club-Mitglied, Schriftsteller und Stones-Buch-Autor Gerd Coordes lädt nochmals zur Veranstaltung „75 JAHRE JAGGER/RICHARDS“ ein!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,
 
unser Stones-Club-Mitglied, Schriftsteller und Stones-Buch-Autor Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes)
 
Bildergebnis für fotos von gerd coordes im stones club aachen
 
 
hat bereits auf das kommende Event „75 JAHRE JAGGER/RICHARDS“ hingewiesen, das am 28. Juli 2018 in der Rödermark (Nähe Frankfurt a. M.) stattfinden wird, wie Ihr es durch das Anklicken der nachstehenden Links aufrufen könnt:
 
 
 Bildergebnis für fotos von gerd coordes im stones club aachen
 
Mit nachstehendem Beitrag möchte Gerd an diese Veranstaltung erinnern und lädt uns dazu alle herzlich ein.
 
Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-
 
 
****************************************************************************
 
 
Gerd Coordes lädt ein:
 
Liebe Mitglieder des Rolling Stones-Club-Aachen/Stolberg,
 
heute nun möchte ich euch  über die weiteren Einzelheiten zu dieser Veranstaltung „75 Jahre Jagger/Richards“ informieren.
 
Zunächst einmal wünsche ich allen Mitgliedern viel Spaß auf der bevorstehenden Rolling Stones-Tour und hoffe, dass der eine oder andere anschließend auch den Weg nach Rödermark (bei Frankfurt) findet,
wo wir am 28. Juli den 75. Geburtstag von Mick Jagger nachfeiern werden.
 
Da Keith Richards ihn am 18. Dez. folgen wird, wollen wir auch seine Verdienste um die größte Rockgruppe der Welt entsprechend würdigen.
 
Das Geburtstagsevent findet also am 28. Juli in der Kelterscheune in Rödermnark-Urberach statt und beginnt um 19:00 Uhr mit einer Bilderschau vom Beamer.
 
Um 20:00 Uhr startet der Bluesmusiker Biber Herrmann (Guitar/Bluesharp) sein Programm, der das Stones-Special musikalisch begleiten wird.
 
Darüber hinaus wird Biber HERRMANN über seine Freundschaft mit dem legendären
Konzertveranstalter Fritz Rau und dessen Verbindung zu Mick Jagger und Keith Richards berichten. Die Autorin Friederike Weisse-Rau wird ebenfalls anwesend sein und weitere Anekdoten von Fritz Rau und den Rolling Stones aus „50 Jahre Backstage“ vortragen.
 
Des Weiteren werden interessante Zeitzeugen – die Namen werden zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben –  zu Wort kommen, die Mick Jagger und Keith Richards persönlich kennengelernt haben.
 
Neben einer Bilder- und Fotoausstellung werden seltene Unikate ausgestellt, so z.B. die Schuhe von Keith Richards, die er vor 40 Jahren in Toronto vor Gericht getragen hat. Bekanntlich wurde Richards damals zu einer Bewährungsstrafe
und zwei Blinden-Konzerten verurteilt. Nicht auszudenken, was aus den Rolling Stones geworden wäre, wenn er zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden wäre.
 
Heute befindet sich dieses historische Schuhwerk im „Stones-Pavillon“ der Stadt Bautzen und Autor Olaf Böhme wird das Paar höchstpersönlich für einen Tag mit nach Rödermark bringen.
 
Der Eintritt beträgt 19 EUR und Kartenreservierungen sind per E-Mai über blues@redroosterroedermark.de möglich.
 
Ich freue mich auf eure Teilnahme und grüße alle Stones-Club-Mitglieder in Aachen und in der ganzen Welt.
 
Gerd Coordes

 

clip_image001

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.