Der Hamburger STONES-TICKET-SKANDAL wird als „Sturm im Wasserglas“ neu entfacht!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Rahmen der „NO FILTER-EUROPA-TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) der allergrößten, allerbesten und dienstältesten Rockband aller Zeiten und des Universums ist es ja in Hamburg zu dem bekannten FREITICKETSKANDAL gekommen.

Bildergebnis für bilder vom no filter konzert in hamburg

(Foto aus: http://www.hamburg-fotos-bilder.de/2017/09/the-rolling-stones-hamburg-2017-no-filter.html)

Über diesen haben wir bis dato sehr breit berichte. Die komplette bisherige Berichterstattung zum Thema könnt Ihr mit dem Klick auf den nachstehenden Link in seiner Gänze aufrufen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/?s=hamburg !

Wir hatten mit unserem jüngsten Beitrag zum Thema angenommen, dass die Affäre ihr Ende gefunden habe, wie Ihr es mit dem Anklicken des hier stehenden Links aufrufen und nachlesen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2018/02/12/hamburger-skandal-um-stones-konzert-freitickets-war-blos-ein-sturm-im-wasserglas-bezirksamtsleiter-harald-roesler-geht-mit-67-jahren-im-juni-2017-unbeschadet-in-den-ruhestand/ !

Jetzt aber, wo THE ROLLING STONES kurz vor ihrer Fortsetzungstour (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2018/) stehen, die sie auch wieder nach Deutschland führt, scheint der „STURM IM WASSERGLAS“ wieder entfacht zu werden.

Wie BILD-Hamburg in seiner gestrigen Online-Ausgabe berichtet, fordert jetzt die oppositionelle CDU in Hamburg Konsequenzen gegen mehrere SPD-Staatsrätinnen und SPD-Staatsräten.

Wer es nicht glauben kann, der/die klicke bitte den nachstehenden Link an, der Euch direkt auf die entsprechende Online-Berichterstattung bei BILD-Hamburg-Online führt:

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg/tickets_stones_nachdrehe-55205700.bild.html !

Das Ganze wird jetzt zum Politikum hochstilisiert! Schaun wir einmal, was THE ROLLING STONES gegebenenfalls bei den kommenden zwei Deutschlandkonzerten (Berlin & Stuttgart) auf Nachfrage von Journalisten dazu sagen werden? Wir bleiben auf jeden Fall am Thema dran!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Der Hamburger STONES-TICKET-SKANDAL wird als „Sturm im Wasserglas“ neu entfacht!

  1. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …Und doch (noch)…kein Ende in Sicht !

    Es scheint wohl doch keine kleine Bagatelle gewesen zu…wenn das
    brisante Thema… nun zum Politikum wird ! 🙂

    Da können wir mal gespannt sein…was am Ende dabei
    herauskommt !?

    Wie meinte einst schon der Schriftsteller Oscar Wilde; „Am Ende wird
    alles gut…wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“

    Natürlich….werden die Medien nicht locker lassen…und an dieser
    Story dran bleiben !

    STONES FOREVER…Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.