In Österreich wurde das Rauchverbot gekippt! Jetzt kann auch Keith Richards wieder offizell in den Hotelbars eine brennende Kippe zwischen seinen Lippen nehmen, wenn die Stones in Austria auf Tournee sind!

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter gegen das totale NRW-Rauchverbot,

heute möchte sich unsere Initiative gegen das totale NRW-Rauchverbot (http://www.stones-club-aachen.de/category/rauchverbot/) ein Erfolg gegen das geplante Rauchverbot (NRW-Modell) in Österreich hinweisen.

Wie dpa heute mitgeteilt hat, darf in Österreichs Restaurants und Bars weiter geraucht werden.

Die Parlamentsmehrheit in Österreich hat das geplante generelle Rauchverbot für die astronomie wieder aufgehoben.

Damit ist es in Österreich weiterhin den Gastronome überlassen , das Rauchen zu verbieten oder zu erlauben.

Mit diesem Schritt gilt weiterhin die Regelung der getrennten Raucher- und Nichtraucherräumlichkeiten in Kneipen, Bars und Restaurants, wie das vor dem 01. Mai 2013 auch der Fall in NRW war.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf einen rtikel zum Thema auf der Homepage von ZEIT ONLINE:

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-03/rauchverbot-oesterreich-aufgehoben-oevp-fpoe-gastronomie !

Jetzt kann auch Keith Richards seine Kippe in österreichischen Hotelbars bei kommenden ROLLING STONES-KONZERTEN wieder offiziell und brennend zwischen seinen Lippen nehmen!

          Bildergebnis für fotos vom rauchenden keith richards

(Foto aus: https://www.abendzeitung-muenchen.de/gallery.paffende-promis-auch-am-weltnichtrauchertag-schweiger-hilton-und-co-diese-stars-sind-raucher.78528ccd-398b-4848-9994-fddf58c9ac66.html/id/cb3ed947-dff0-4257-b951-b2470f657b2b)

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rauchverbot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu In Österreich wurde das Rauchverbot gekippt! Jetzt kann auch Keith Richards wieder offizell in den Hotelbars eine brennende Kippe zwischen seinen Lippen nehmen, wenn die Stones in Austria auf Tournee sind!

  1. Werner Gorressen sagt:

    Eine gute Entscheidung für Raucher und Nichtraucher. Davon profitieren Gastwirte, rauchende und nichtrauchende Gäste. Daran sollte sich die NRW-Regierung ein Beispiel nehmen und ihre Versprechungen, die sie vor ihrer Amtsübernahme gemacht hat, einhalten. Ich bin selber Nichtraucher, bin aber für eine Lösung wie diese, die für alle Beteiligten ein guter Kompromiss darstellt.
    LG
    Werner Gorressen

  2. Anke Restorff sagt:

    Hallo lieber Manni,

    …zweifelsohne wird das Keith Richards mit Sicherheit…auch positiv sehen !

    Sein Leben…steht ihm ja deutlich ins Gesicht geschrieben…das zeichnet
    sein markantes Gesicht heutzutage aus.

    Auch bekannt ist;… dass Rauchen nach der Sonneneinstrahlung…der
    stärkste Faktor für eine vorzeitige Hautalterung ist !

    Bis dato…hat sich Keith kaum an diesbezügliche Verbote gehalten. Nach
    wie vor raucht er ja auch gerne mal einen Joint am Morgen, wie er es in
    einem Magazin mal verriet. 🙂

    „Diese Sucht…die Leben heißt !“…hat für jeden….seine eigene Bedeutung !

    STONES FOREVER…Fan Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.