Gestern noch Charlie Watts und heute füllen die Schlagzeilen über Keith Richards vorgebliche Interviewbeleidigung des Mick Jagger die Gazetten! So hat es Andrew Loog Oldham in den frühen Jahren den Jungs gelehrt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

gestern berichteten wir über den sogenannten „PR-Werbe-Sturm im Wasserglas“, den Charlie Watts (http://www.stones-club-aachen.de/2018/03/01/unser-stones-club-mitglied-mountainman50-sorgt-fuer-einen-paukenschlag-des-charlie-watts-die-spekulation-zur-aufloesung-der-rolling-stones-ist-nichts-anderes-als-ein-pr-gag-des-charlie-watts-der/) im Vorfeld der „NO FILTER (JEEP) – TOUR 2018“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2018/) der allergrößten, allerbesten und dienstältestes Rockband aller Zeiten und des Uniersums auslöste.

Heute nun steht in den Zeitungen zu lesen, dass Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards) sich bei Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger) dafür entschuldigt, dass er diesen im

als „Lustmolch“ und „schlechten Vater“ bezeichnet habe.

                Bildergebnis für fotos von mick jagger und keith richards

(Foto von dpa aus https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.nach-sterilisierungs-forderung-keith-richards-entschuldigt-sich-bei-mick-jagger.f74eea3b-66ee-4d30-a542-a4a2cc5b7bd1.html)

Unser Partner-Musik-Magazin 

Bildergebnis für fotos vom logo musikmagazin rolling stone

hat einen entsprechenden Online-Artikel zum Thema auf seine Homepage gepostet, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.

https://www.rollingstone.de/keith-richards-entschuldigt-sich-dafuer-mick-jagger-einen-schlechten-vater-genannt-zu-haben-1459879/ !

In der Tradition des Pressearbeit des Andrew Loog Oldham (http://www.stones-club-aachen.de/?s=andrew+loog+oldham)

                           Ähnliches Foto

(Foto aus http://www.goldminemag.com/articles/andrew-loog-oldham-dishes-musics-biggest-movers-shakers)

setzen THE ROLLING STONES ihre effiziente Medienarbeit fort, so wie wir es in unserem Geburtstagsartkel für Andrew Loog Oldham, den Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links aufrufen könnt, am 29.01.18 beschrieben haben:

http://www.stones-club-aachen.de/2018/01/29/der-ex-manager-der-rolling-stones-ist-heute-74-jahre-alt-geworden-happy-birthday-lieber-andrew-loog-oldham/ !

Gut gebrüllt, Jungs, die Stadien werden sich bei Eurer anstehenden Tour wieder füllen!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.