Unser Stones-Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß überraschte Manni Engelhardt mit einem von ihr handgemalten MEGA-Porträt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß (http://www.stones-club-aachen.de/?s=vanessa+schmalfu%C3%9F) hat beim unterzeichnenden Stones-Club-Manager für eine RIESENÜBERRASCHUNG gesorgt.

Als am Samstag, den 20. Januar 2018, der DHL-Dienst beim Büro des Stones-Club-Managers klingelte, rechnete dieser nicht mit einem MEGA-ETUIS  für Bilder.

Erst beim Auspacken kam dann dieses Schutzetuis ans Tageslicht. Als aber dessen Inhalt zum Vorschein kam, stellte sich ein Megaüberraschungseffekt ein.

Der lieben Vanessa ist es tatsächlich gelungen, das Porträt des Stones-Club-Managers in einer wunderbaren Zeichnung einzufangen.

Wie sie mitteilte, sollte dies ein Dankeschön an den Stones-Club-Manager für dessen ehrenamtliches Engagement für den Stones-Club und auch für die Künstlerin selbst sein.

                                         http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/gallery/20171014-drum-herum/DSCF6402d.jpg

(Foto des Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Vanessa Schmalfuß und Manni Engelhardt beim MEGA-STONES-CLUB-EVENT am 14.1.2017 in der „KAPPERTZ-HÖLLE.)

Der zweite Stones-Club-Systemadminstrator Alexis hat dieses Portrait als „supertoll“ bezeichnet und direkt abfotografiert. Alexis und der Stones-Club-Manager haben es nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unserer Homepage online gestellt.

WP_20180121_17_06_40_Pro

(Foto von Vanessas Bild erstellte die Stones-Club-Systemadministration.)

Dieses Bild (40 cm mal 30 cm) wird in den nächsten Tagen professionell gerahmt werden und seinen Ehrenplatz erhalten. Bei den nächsten Stones-Club-Veranstaltungen wird es dann in den Sälen nebst den übrigen Ausstellungsstücken jeweils seinen stones-club-mäßigen Sonder-Ehrenplatz erhalten.

Eine kleinere Ausgabe dieses Porträts, das Vanessa ebenfalls beigefügt hat, wird im URBAN JUNGLE-HAUS unseres lieben Robin Heeren (http://www.stones-club-aachen.de/?s=robin+heeren)

                                  http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2017/11/IMG-20171123-WA0001.jpg

(Foto unseres Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten zeigt Robin und Vanessa bei unserem STONES-CLUB-MEGA-EVENT am 14.10.17 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“.)

sein Ehren-Plätzchen finden.

Liebe Vanessa, sei versichert, dass dieses Bild mehr wert ist als Geld und Gold. Es ist nämlich ein mit Stones-Herzblut gemaltes Porträt einer inspirierten Künstlerin, die THE ROLLING STONES lebt und absolut begnadet malen kann!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unser Stones-Club-Mitglied Vanessa Schmalfuß überraschte Manni Engelhardt mit einem von ihr handgemalten MEGA-Porträt!

  1. Josi Klein sagt:

    Mein lieber Manni,
    ich bin hingerissen von Vanessas Talent. Vor einiger Zeit hatte ich ihre künstlerischen Ambitionen schon einmal löblich in einem Kommentar erwähnt.
    Das, was sie da aber jetzt gezeichnet hat, sollte selbst Menschen, die weniger Kunstverständnis besitzen, überzeugt haben oder noch überzeugen. 🙂
    Toll, solche talentierten jungen Leute in unserem Stones-Club zu wissen.
    Mit ganz lieben Grüßen
    Josi Klein

  2. Vanessa Schmalfuß sagt:

    Hallo Manni,
    es freut mich, dass mir die Überraschung mit dem Portrait und der Karikatur gelungen ist. Noch mehr freut es mich aber, dass beide Bilder einen Ehenplatz erhalten sollen.
    Ehrlich gesagt, ich war gespannt darauf, wie Du reagieren würdest.
    Mit stonigen Grüßen auch an alle anderen aus dem Club…
    Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.