Die Stones-Tribute-Band CHARLIE flog in Aachen musikalisch über das KUCKUCKSNEST! Ein Bericht unseres Stones-Club-Präsidiumsmitglieds Werner Gorressen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde,

am Samstag, den 13. Januar 2018, konnte die aachener Szenekneipe KUCKUCKSNEST, Mauerstr. 92, 52064 Aachen, ihren 38. Geburtstag feiern.

                     

                          (Foto aus/ https://kuckucksnest-ac.restaurantsworld.de)

Zu diesem Anlass ließ der Gastwirt die Stones-Tributeband „CHARLIE“ (http://www.stones-club-aachen.de/?s=charlie) dort auftreten.

Dem Stones-Club-Präsidium war diese Kneipengeburtstagsfeier nicht offiziell zur Kenntnis gebracht worden, so dass eine Bewerbung der Veranstaltung, bei der ca. 90 Besucher/Innen gezählt werden konnten, dem Stones-Club-Management nicht möglich war.

Dennoch nahmen einige Stones-Club-Mitglieder daran teil, weil „CHARLIE eben musikalisch in Anlehnung an Ken Kesey

                                        https://www.antipsychiatrieverlag.de/images/versand/cover/kesey.GIF

(Buchfoto aus: http://lesekreis.org/2007/09/21/einer-flog-ueber-das-kuckucksnest-als-hoerbuch/)

grandios über das KUCKUCKSNEST flog“!      

Unser Präsidiumsmitglied Werner Gorressen hat einen kleinen Bericht dazu verfasst, den wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet haben.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

**************************************************************

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2017/07/image_405634.jpg      Hallo Manni,

am Samstag, den 13.01.18, waren Stones-Club-Mitglied Rainer Schmidl und ich bei dem Kneipen-Geburtstags-Gig der Rolling Stones-Tribute-Band CHARLIE zu Gast im Pub KUCKUCKSNEST in Aachen.

Bei voll besetztem Haus spielte die Band sich in die Herzen des Publikums, das aus allen Altersgruppen bestand. Auch einige Stones-Club-Mitglieder mehr als Rainer und mich haben wir dort ausmachen können.

Eine füllige SET-LISTE mit ca. 25 Stones-Songs ließ gute Stimmung aufkommen. Und unser Stones-Club-Mitglied Tobias „Tobs“ Lehmkühler

                                         http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2017/07/image_405637-1.jpg

wurde seinem Image als Keith Richards-Gitarrist mehr als gerecht. Er lieferte sich mit unserem Stones-Club-Mitglied und Ronnie Wood-Gitarristen Sally Kaltenbach richtiggehende „Duelle“. Drummer und Bassist der CHARLIE trieben die Jungs immer wieder an.

Bemerkenswert ist auch die Show, die der Sänger der Band dazu performte. Für mich waren der Höhepunkt dieses Abends die Gesangseinlagen, die Tobias mit YOU GOT THE SILVER, HAPPY und I`VE GOT TO SEE (Song aus Ronnie Woods letztem Album) gegeben hat.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um den Jungs ein herzliches Dankeschön zu diesem tollen Abend zu sagen.

Liebe Grüße Werner Gorressen (Stones-Club-Präsidiumsmitglied)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nachstendes Foto der Fotografin Bianca Kaussen zeigt die Formation CHARLIE:

 

Charlie

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.