Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ präsentiert das MARSHALL AMP-Museum im NDR!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“, kein anderer als der liebe Eckhard Bergmann (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mountainman50), hat uns eine Mitteilung über einen NDR-TV-Bericht zum ersten und einzigen deutschen Marshall Amp Museum (http://www.stones-club-aachen.de/?s=marshall+amp) zukommen lassen.

Wir haben diese hochinteressante Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager-

**************************************************************

Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ informiert:

                         http://www.hendrix-links.de/fan/images/hendrix-fans002.jpg

(Foto aus http://www.hendrix-links.de/fan/hall2010.html zeigt links stehend Eckhard Bergmann aka „MountainMan50“ mit Sigi Merker, dem Inhaber des Marshall Amp-Museums.)

Im https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/08/NDR_Dachmarke.svg/770px-NDR_Dachmarke.svg.pngFernsehen „Hallo Niedersachsen“
ein Bericht über das
erste und einzige deutsche Marshall Amp Museum (Ist noch einige Tage in der Mediathek zu sehen!).

Schaut doch mal rein !

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Adventstuer-Das-Marshall-Museum-in-Reckershausen,hallonds41786.html

http://www.marshall-forever.de/gallery/p001_1_00.jpg  Bildergebnis für mrashallamps fotos
(Fotos aus https://marshallamps.com/category/news/)

Das erste und einzige deutsche Marshall Amp Museum
in Friedland b. Göttingen !

– The one and only german Marshall Amp Museum –

Details:

www.marshall-forever.de

Marshall Vintage Amps vom Feinsten …und mehr !

– Jimi Hendrix played Marshall – 
Ein MUSS für alle Hendrix-und/oder Stones-Marshall Fans !

Support von Eckhard Bergmann

www.hendrix-fans.de
 
– HENDRIX, STONES & MARSHALL FOREVER –

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unser Stones-Club-Mitglied „MountainMan50“ präsentiert das MARSHALL AMP-Museum im NDR!

  1. Marina Förster sagt:

    Hallo Club,
    wäre vielleicht einmal gut, wenn auch der Club dem Marshallmuseum einen offiziellen Besuch abstatten würde.
    Dem Eckhard ein Dankeschön für seinen informativen Beitrag.
    Allen wünsche ich ein trockeneres Wochenende. 🙂
    Marina Förster (Hendrix- & Stonesfan)

  2. Manni Engelhardt sagt:

    Hallo Marina,
    bei aller Liebe, aber wo kämen wir als Stones-Club hin, wenn wir alle Museen, die nur irgend mit den Stones in Zusammenhang stehen, abklappern würden.
    Es ist nicht auszuschließen und ich würde es mir als Stones-Club-Manager sogar wünschen, dass möglichst viele Stones-Club-Mitglieder diese Art Museen besuchen, was ich irgendwann auch einmal selbst tun werde. Aber bei allem und jedem eine Stones-Club-Ausfahrt zu organisieren, das geht ganz einfach nicht. Das Stones-Club-Management und das gesamte Stones-Club-Präsidium sind ehrenamtlich tätig. Wir unterhalten also kein bezahltes Personal. Insofern müssen wir und auf die wesentliche Arbeit für die Stones, den Stones-Club und für die Stonerinnen und Stoner draussen konzentrieren.
    Nicht böse sein, aber ich sage hier frank und frei meine Meinung, weil alles andere falsch wäre. Ich hoffde auf Dein Verständnis.
    Mit stonigen Grüßen
    Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.