Und weiter geht es mit dem HAMBURGER ROLLING STONES-FREITICKET-SKANDAL! Jetzt ist die Hamburger Bürgerschaft sogar damit beschäftigt!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

die Abstrusitäten rund um den sogenannten HAMBURGER ROLLING STONES-FREITICKET-SKANDAL, über den wir von Anfang an berichteten, gehen weiter.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch auf sämtliche Beiträge, die wir bis dato zum Thema auf unserer Stones-Club-Homepage veröffentlicht haben:

http://www.stones-club-aachen.de/?s=staatsanwaltschaft+hamburg !

Nicht nur die Staatsanwaltschaft Hamburg (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=staatsanwaltschaft+hamburg) hat sich offensichtlich in diese Sache verbissen, sondern auch der Hauptausschuss der hamburgischen Bürgerschaft hat sich nunmehr der Angelegenheit angenommen und den Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord, Harald Rösler, zur Sache vernommen.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur Fortsetzung dieses „ROLLING STONES NO FILTER – NACHSPIELS“, das eine abstruse Folgeerscheinung des „NO FILTER-ERÖFFNUNGSKONZERTES“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) vom 09. September 2017 (http://www.stones-club-aachen.de/2017/09/10/the-rolling-stones-in-hamburg-war-am-gestrigen-abend-der-superlativ-des-superlativen/)

https://1.bp.blogspot.com/-zOYL5LPqyQQ/WbfhgzPSxSI/AAAAAAAAHnM/eeiPHdBMKqIPsalGB0_pr8aLhcx71L2iACLcBGAs/s1600/Rolling%2BStones%2BHamburg%2BStadtpark%2BNo%2BFilter%2BTour%2B2017.JPG

(Foto aus: http://www.hamburg-fotos-bilder.de/2017/09/the-rolling-stones-hamburg-2017-no-filter.html)

darstellt:

https://www.abendblatt.de/hamburg/article212748977/Freikarten-fuer-Rolling-Stones-Roesler-ringt-um-Antworten.html

THE ROLLING STONES, wenn man sie dazu befragte, würden darüber lediglich verschmitzt schmunzeln!  https://i.ebayimg.com/thumbs/images/g/VIEAAOSwnDZUGeUj/s-l225.jpg

Wir bleiben für Euch am Thema dran und werden weiter darüber berichten.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.