Gerd Coordes ergänzt seine Ausführungen zu unserem Beitrag über das DOPPEL-GOLDJUBILÄUM der Stones im Monat November 2017!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unseren Beitrag vom 02. November zum Doppeljubiläum der Rolling Stones im Monat November 2017, den Ihr durch den Klick auf den hier stehenden Link aufrufen und nachlesen könnt

http://www.stones-club-aachen.de/2017/11/02/im-monat-november-2017-koennen-the-rolling-stones-ein-doppel-goldjubilaeum-feiern/

hatte unser Stones-Club-Mitglied und Stones-Buch-Autor Gerd Coordes (http://www.stones-club-aachen.de/?s=gerd+coordes) einen Kommentar verfasst, den Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link lesen könnt:

http://www.stones-club-aachen.de/2017/11/03/unser-stones-club-mitglied-gerd-coordes-nimmt-stellung-zum-doppel-goldjubilum-der-stones-im-monat-november-2017/ !

Diesen Kommentar hat Gerd mit nachstehendem Beitrag ein gutes Stück weit ergänzt. Wir sagen ihm ein herzliches Dankeschön für seine Qualifizierten Hinweise.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

**********************************************************************************

Gerd Coordes ergänzt:

Hallo Manni,

nur der Vollständigkeithalber der Hinweis, dass die Idee zum  Titel der  LP in Anlehnung an Seite 2 des Britischen Passes von Mick selbst kommt, wie man aus diesem Interview sehen kann.

Alle Artikel sind aus dem Archiv von Olaf Böhme.

Und laut MM vom 4.11.67 stand der Titel für Satanic noch nicht einmal fest und auch Mick hatte im Interview noch keine Idee und meinte „Cosmic Christmas“ wohl eher scherzhaft.

Die beiden Anlagen substantiieren meine Ergänzung.

LG Gerd Coordes

 

clip_image001

clip_image001[6]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Historie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.