Bei lfd. „NO FILTER – EUROPA – TOUR“ ist ein neues ROLLING STONES-BUCH erschienen!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

ein neues Sachbuch über die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums ist bei laufender „NO FILTER – EUROPA – TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) erschienen.                       

Wie im BÖRSENBLATT-ONLINE heute (19.10.17) zu lesen steht, sind darin alle Songs der ROLLING STONES und die Geschichte hinter den Tracks enthalten.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Online-Artikel beim BÖRSENBLATT:

https://www.boersenblatt.net/artikel-sachbuch.1389771.html

                 https://media1.jpc.de/image/w600/front/0/9783667110886.jpg

Mehr zum Buch und wo Ihr es käuflich erwerben könnt, erfahrt Ihr nach dem Klick auf den hier stehenden Link:

https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/philippe-margotin-rollings-stones-alle-songs/hnum/7084333

Dieses Buch ist ein MUSS für jeden Stones-Fan!

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Bei lfd. „NO FILTER – EUROPA – TOUR“ ist ein neues ROLLING STONES-BUCH erschienen!

  1. Werner Gorressen sagt:

    Hallo Manni,
    unter folgendem Link kann man vorweg einige Seiten des Buches anschauen:
    https://www.amazon.de/Rolling-Stones-Geschichten-hinter-Tracks/dp/366711088X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1508406316&sr=1-1&keywords=Rolling+Stones+-+Alle+Songs++Die+Geschichten+hinter+den+Tracks

    Bin mal gespannt, ob das Buch neue Erkenntnisse über die Entstehung der wunderbaren Songs der größten Band der Welt bringt. In den anderen Büchern zu diesem Thema habe ich jedenfalls nichts besonderes interessantes dazu gefunden. Vielleicht klappt’s ja diesmal. Hoffentlich nicht wieder ein Buch, wo völlig überflüssig persönliche Meinungen des Autors zu den einzelnen Titeln enthalten sind. Ein Urteil über die Qualität der Songs kann und sollte jeder für sich erstellen.
    LG
    Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.