THE ROLLING STONES gaben am gestrigen Abend in Düsseldorf ein „Heimspiel“ der SUPERLATIVE!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

im Rahmen der „NO FILTER – EUROPA – TOUR 2017“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/stones-tour-2017/) gab die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums ein grandioses und ein famoses  Konzert in der ESPRIT-ARENA in Düsseldorf am gestrigen Abend.

THE ROLLING STONES legten ein Musik- und Show-Programm der SUPERLATIVEN hin!

Das Stadion war ausverkauft und die Stimmung unter den Fans überschwenglich, trotz nicht ganz optimaler Wetterbedingungen (11 Grad plus u. bedeckt).

Wer geglaubt hat, dass die Medien im Rheinland über dieses Konzert breit berichten würden, muss sich auch am heutigen Morgen getäuscht sehen.

Der Bild-Zeitung scheint ein Kurzhinweis zu genügen, der sich mehr mit dem Winke, Winke des Mick Jagger vor dem Breidenbacher Hof, wo sich hunderte Stones-Fans eingefunden hatten, begnügt.

Der Klick auf den nyachstehenden Link führt Euch direkt auf diese Zeilen, die bei BILD-ONLINE gepostet stehen.

http://www.bild.de/regional/duesseldorf/rolling-stones/in-duesseldorf-53478330.bild.html

Aber selbst dem WDR (Aktuelle Stunde, WDR AKTUELL und WDR-Lokalzeit Düsseldorf) war das gestrige Konzert jeweils eine kurze Minute Sendezeit wert, wober die Ankündigung steht, dass am heutigen Tage ausführlicher berichtet werden wird. Wir dürfen gespannt bleiben!

Die Rheinische Post (Ausgabe Düsseldorf) bietet da am heutigen Tage unter der Überschrift

„Der kleine Mick möchte aus dem Jungbrunnen abgeholt werden“

schon etwas mehr.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf den Online-Artikel zum Thema auf die Homepage der Rheinischen Post von heute:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/rolling-stones-in-duesseldorf-2017-so-war-es-in-der-esprit-arena-aid-1.7133312 !

Immerhin ist der Opener vor ausverkauftem Haus (ca. 50.000 Stones-Fan) in diesem Artikel so beschrieben, wie es Stones-Fans nach hier berichtet haben.

SYMPATHY FOR THE DEVIL hat das komplette Stadion gleich vom Hocker gerissen.

Die komplette SET-LISTE könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen:

https://www.setlist.fm/setlist/the-rolling-stones/2017/esprit-arena-dusseldorf-germany-73e38a89.html

Und durch den Klick auf den hier stehenden Link könnt Ihr zumindest schon einmal das Konzert beim WDR 1 live hören:

http://www1.wdr.de/radio/wdr2/musik/konzerte/stones-duesseldorf-124~_v-gseapremiumxl.jpg

Foto vom Konzert gehört zum nachstehenden Link, den Ihr zum Hören anklicken müsst:

http://www1.wdr.de/radio/wdr2/musik/konzerte/rolling-stones-konzert-duesseldorf-102.html

Wir wollen von hier aus nicht die Songs – wie üblich – kommentieren, sondern lassen in einer zweiten und ausführlicheren Berichterstattung unsere Stones-Club-Mitglieder zu Wort kommen, die das gesamte Feeling live miterlebt haben und deshalb hautnahe berichten können.

Eines möchten wir aber schon vorwegnehmen, dass der Song BITCH ein Publikumswunsch war, den die Jungs berücksichtigt haben.

Die erste Bilderstrecke vom Konzert könnt Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/rolling-stones-in-duesseldorf-bilder-vom-konzert-2017-bid-1.7133776

Eine weitere Fotoslide-Show könnt Ihr durch das Anklicken des nachstehenden Links in der WAZ aufrufen:

http://www.wz.de/polopoly_fs/1.2532841.1507581878!/httpImage/onlineImage.jpg_gen/derivatives/galleryParty/onlineImage.jpg

(Frontbild aus WAZ-Ausgabe 10.10.17)

http://www.wz.de/home/kultur/das-konzert-die-rolling-stones-in-duesseldorf-1.2532761

Und hier kommen die ersten Videos:

Ein weiterer und umfassender Bericht unserer Stones-Club-Delegation wird in Kürze folgen.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stones-Tour 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.