Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten sagt DANKE und bringt seine Vorfreude auf die STARFUCKER zum Ausdruck!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unser Stones-Club-Fotograf, der liebe Ralph Quarten (http://www.stones-club-aachen.de/?s=ralph+quarten), hat uns in Form eines Kommentares zum Beitrag „Ein Dankeschön an unseren ehrenamtlichen Stones-Club-Fotografen Ralph Quarten!“
(http://www.stones-club-aachen.de/2017/07/22/ein-dankeschoen-an-unseren-ehrenamtlichen-stones-club-fotografen-ralph-quarten/) sein herzliches Dankeschön zukommen lassen.

Wir haben seinen Kommentar nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager-

http://www.berliner.de/sites/default/files/events/bilder/starfucker_2.jpg

(Foto aus: http://www.berliner.de/events/starfucker-die-erfolgreichste-rolling-stones-coverband-deutschlands)

***********************************************************************

Ralph Quarten sagt:

 
Lieber Manni, liebes Stones-Club-Präsidium,

ich danke euch für das positive Feedback und dem Manni für den Artikel und die Einrichtung meiner eigenen Kategorie auf unserer supertollen Homepage.
Auch ich freue mich ganz toll auf die Veranstaltung beim Peter Kappertz.
Die Band „Starfucker“ habe ich bisher noch nicht live gesehen, aber deren Videos auf Youtube machen mich – abgesehen von der musikalischen Qualität – auch aus fotografischer Sicht neugierig.

Dies ergänzt mit der bewährten tollen Qualität der
„Dirty Work“ und „Saturday Night Fish Fry“, die ich ja schon auf allen Events unseres
Stones-Clubs begleiten konnte, hat der Manni bestimmt wieder ein Super-Event aus seinem Zylinder gezaubert!?

Da wird dann die gute Stimmung garantiert sein! 😉

Ralph Quarten –Stones-Club-Fotograf-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, MEGA-EVENT am 14.10.2017 STARFUCKER OVER NORTH RHINE WESTFALIA, Stones-Club-Fotograf Ralph Quarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.