Anita Pallenberg ist tot!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

Anita Pallenberg (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anita+pallenberg) ist tot!

http://www.michaeldonald.com/wp-content/uploads/2013/01/231.jpg https://rebelliousblogdotcom.files.wordpress.com/2013/03/anita-pallenberg3.jpg

(Fotos aus http://reblsoulblog.com/tag/anita-pallenberg/ und aus http://www.michaeldonald.com/?photos=the-rolling-stones-4 zeigen von links nach rechts Anita im Alter und Anita in jungen Jahren.)

Sie verstarb im Alter von nur 73 Jahren.

Anita sorgte für heftige Schlagzeilen um die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universums.

Ihre Beziehung zu Brian Jones (http://www.stones-club-aachen.de/?s=brian+jones) löste die ersten internationalen Pressereaktionen aus. Danach war Anita 10 Jahre lang mit Keith Richards (http://www.stones-club-aachen.de/?s=keith+richards) zusammen, für den sie Brian Jones verlies und was den Medienwirbel Jahr für Jahr beschleunigte, denn immerhin gingen aus dieser Liaison auch 3 Kinder hervor!

Mit Mick Jagger (http://www.stones-club-aachen.de/?s=mick+jagger) drehte sie den Film PERFORMANCE (http://www.stones-club-aachen.de/?s=performance).

Sie hinterlies bei THE ROLLING STONES deutlich ihre „Fingerabdrücke“!

Der Klick auf den nachstehende Link führt Euch direkt zu einem substantiierten Presseartikel zum Thema auf STERN-ONLINE:

http://www.stern.de/lifestyle/leute/anita-pallenberg—die-muse-der-rolling-stones-ist-tot-7494742.html

http://image.stern.de/7494758/16x9-940-529/2d86c720ae68bf8946b29820438df93f/Sw/anita-pallenberg.jpg

Als Stones-Club bedauern wir das frühe Ableben der Anita und wünschen, dass sie in Frieden ruhen möge.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.