Der Folgebericht unserer Stones-Club-Ausfahrt zum STONES-WEEKEND ins EVINGER SCHLOSS (DORTMUND) vom 1.4.17 ist online!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

unseres geschlossenee Stones-Club-Ausfahrt vom 1. April 2017 zum STONES-WEEKEND im EVINGER SCHLOSS in Dortmund (http://www.stones-club-aachen.de/?s=evinger+schloss)

https://musicruhr.files.wordpress.com/2017/01/16143151_1541626975877260_3259272917114917501_n.jpg

hatten wir bereits per Berichtsbeitrag vom 02.04.17 zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet. Den Artikel könnt Ihr direkt durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen:

http://www.stones-club-aachen.de/2017/04/02/bericht-ber-die-geschlossene-stones-club-ausfahrt-zum-stones-weekend-in-dortmund-am-1-4-17/

Wie wir in diesem Bericht mitteilten, wollten wir noch einige Fotos von dieser Ausfahrt im Nachgang posten.

Das ist mit nachstehendem Beitrag und darin enthaltener FOTO-SLIDE-SHOW geschehen:

IMG_0001 IMG_0002

Alle Fotos schoss unser jüngstes Stones-Club-Präsidiumsmitglied Robin Heeren. Die Fotos, wo Robin selbst darauf abgelichtet ist, schoss der Club-Manager Manni Engelhardt.)

IMG_0003IMG_0004

(Die vorstehende Fotos zeigen Manni Engelhardt, Tobias („Tobs“) Lehmkühler, Werner Gorressen und Robin Heeren im Zug auf der Rückfahrt von Dortmund nach Aachen.)

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zur FOTO-SLIDE-SHOW, die in der Rubrik „GALLERY“ (siehe schwarze Kopfleiste auf der Homepage oben ) eingebettet ist:

http://www.stones-club-aachen.de/gallery/2017-2/xxxxxxx/ !

Wichtig zu erwähnen ist, dass dieser zweite Teil der Fotoserie (auch die Fotos in der SLIDE-SHOW) ausschließlich mit einer Anlagokamera gemacht wurden. Da müssen wir dem Robin ein hohes Maß an Lob zollen. Auch diese Stones-Club-Ausfahrt wird uns unvergessen bleiben.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.