Der 2. Presseartikel seit unserer Pressekonferenz v. 24.04.17 ist gestern in der AN unter dem Titel „Stones-Tribut mit prominenter Band“ erschienen!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

der zweite Presseartikel seit unserer Medienkonferenz vom 24. April 2017 in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ zu unserer MEGA-VERANSTALTUNG am 14. Oktober 2017 (http://www.stones-club-aachen.de/category/mega-event-am-14-10-2017-starfucker-over-north-rhine-westfalia/) ist am 28. April 2017 in den AACHENER NACHRICHTEN erschienen.

Wir haben ihn nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage und in die Kategorie „PRESSE“ (http://www.stones-club-aachen.de/category/presse/) gepostet.

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

************************************************************************

http://www.aachener-nachrichten.de/img/logos/an_website_retina.png

Lokales Aachen-Stadt von Freitag, den 28. April 2017 -Seite 18 A1-

Stones-Tribut mit prominenter Band

Stones-Club Aachen erwartet 400 Gäste

VON ROLF HOHL

Aachen. Einen Besuch in der Hölle stellt maan sich gemeinhin nicht besonders erfreulich vor. Beim Saalbau Rothe Erde ist das anders: Diese wird nach seinem Gastwirt Peter Kappertz zwar gerne als „Kappertz-Hölle“ bezeichnet, aber dort kommen die Leute immer wieder gerne hin. Besonders beliebt sind die Konzerte, die der Stones-Club Aachen dort regelmäßig veranstaltet. Den nächsten Termin, den sich Aachener Rolling-Stones-Fans im Kalender ankreuzen sollten, ist der Besuch der Tribute-Band „Starfucker“ aus Berlin am 14. Oktober.

Weitere Bühnenacts

Die Band, deren Namen man der Pietät wegen besser nicht ins Deutsche übersetzt, gilt als beste deutsche Cover-Band der Rolling Stones. Einige der Musiker waren schon mit der Band von Eric Clapton auf Tour und wissen, wie es sich anfühlt, hinter großen Namen auf der Bühne zu stehen. Ihr Auftritt soll dann auch Highlight dieses Abends sein, an dem auch die Eschweiler Bluesband @Saturdaz Night Fish Frz@ im Vorprogramm spielen wird.

Auch aus dem Ausland

Der Manager des Stones-Clubs Aachen, Manfred Engelhardt, erwartet daher nicht zuletzt wegen der prominenten Hauptakteure rund 400 Gäste aus ganz Deutschland. „Auch nach Belgien und in die Niederlande haben wir Tickets verkauft. Schon mehr als die Hälfte ist bereits vergriffen“, sagt er. Das sei aber nicht weiter verwunderlich, weil die „Starfucker“ bislang noch nie in Aachen gespielt hätten.

Fast solange, wie die Rolling Stones über die Bühnen der Welt touren, können sie Engelhardt zu ihren treuen Fans zählen. „Ich war etwa 13 Jahre alt, als ich mich so langsam für die Stones zu interessieren begann“, erinnert er sich. Eine Begeisterung, die sich bis heute gehalten hat und die er seit zehn Jahren mit Fan-Events im Saalbau immer wieder unterstreicht.

Mit dem Konzert im Oktober steht sein persönliches Highlight für dieses Jahr jedenfalls bereit fest. Neben den  bekannten Hits werden die „Starfucker“ am Ende auch noch mit einer kleinen Überraschung aufwarten. Der Autor Elano Bodd präsentiert an dem Abend außerdem sein neues Buch über die Rolling Stones.

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2017/04/IMG_4730mannigut.jpg

(Das Pressefoto der Frau Heike Lachmann wurde hier gegen das Foto unseres Stones-Clubfotografen Ralph Quarten ausgetauscht. Unter dem Foto steht im Printmedium die folgende Textpassage: Der Vorverkauf läuft: Der Stones-Club Aachen präsentiert am 14. Oktober die bekannte Berliner Stones-Tribute-Band „Starfucker“ im Saalbau Rothe Erde.)

Einlass am 14. Oktober ist ab 18.30 Uhr und Konzertbeginn ab 20 Uhr im Saalbau Rothe Erde an der Hüttenstraße 45, in Aachen. Tickets gibt es noch solange der Vorrat reicht an den Vorverkaufsstellen, die auf der Webseite des Clubs aufgelistet sind.

__________________________________________

http://www.infektionsschutz.de/fileadmin/_processed_/csm_ii_information_piktogramm_neu_89cfdc86fb.jpg Alle Vorverkaufsstellen auf:

  www.stones-club-aachen.de/vorverkaufsstellen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, MEGA-EVENT am 14.10.2017 STARFUCKER OVER NORTH RHINE WESTFALIA, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.