Einladung zur Medienkonferenz für Montag, den 24.04.2017, zum MEGA-EVENT am 14.10.2017 mit den „STARFUCKER“ u. a.!

Liebe Stones-Club-Mitglieder, liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

mit nachstehendem Text laden wir die Medien aus dem EUREGIORAUM Aachen zur Medienkonferenz über unser geplantes MEGA-EVENT, das am Samstag, den 14. Oktober 2017, im Saalbau Rothe-Erde („KAPPERTZ-HÖLLE) stattfinden wird (http://www.stones-club-aachen.de/category/mega-event-am-14-10-2017-starfucker-over-north-rhine-westfalia/), ein.

Die Medienkonferenz findet am Montag, den 24. April 2017, 17.00 Uhr, in der „KAPPERTZ-HÖLLE“ statt.

Anmeldungen zur Teilnahme von Club-Mitgliedern an dieser Medienkonferenz sind erfolgt. Weitere Anmeldungen können aus technisch/organisatorischen Gründen jetzt nicht mehr angenommen werden.

Manni Engelhardt -Club-Manager-

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/11/image-2.png

***********************************************************************

EINLADUNG ZUR MEDIENKONFERENZ:

ROLLING STONES-CLUB-AACHEN/STOLBERG (http://www.stones-club-aachen.de/)

c/o Manfred Engelhardt (Club-Manager), Freunder Landstr. 100, 52078 Aachen, d. 18.4.17

Sehr geehrte Damen und Herren,

im 55. Bühnenjubiläumsjahr der ROLLING STONES haben unser Stones-Club gemeinsam mit Herrn Peter Kappertz eine Großveranstaltung geplant, die als deutschlandsweite Zentralveranstaltung der Stones-Fans anzusehen ist.

Hier in Aachen, im Saalbau Rothe Erde („KAPPERTZ-HÖLLE“), werden am 14. Oktober 2017 Stones-Fans aus ganz Deutschland zugegen sein.

An diesem Tage wird die beste  PROFI-STONES-TRIBUTE-BAND „STARFUCKER“ (http://www.starfucker.de/) zum ersten Mal in der Euregio Rhein-Mass auftreten.

Bis dato sind 215 Tickets für diese Veranstaltung bereits verkauft, davon sehr viele nach Hamburg, München, Nürnberg, Bielefeld, Köln, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Siegen, Berlin und in die BENELUX-Staaten.

Das Ticket-Vorverkaufskontingent ist auf 400 limitiert.

Wir haben ein sehr umfangreiches Programm vorgesehen. Neben der Band „STARFUCKER“ wird auch die bekannte Bluesband „SATURDAY NIGHT FISH FRY“ aus Eschweiler im Support Act auftreten.

Aber auch unsere stones-club-eigene Band „THE DIRTY WORK“ wird zu diesem MEGA-EVENT einen Part übernehmen.

Auf einer Medienkonferenz, die am

MONTAG, DEN 24. APRIL 2017, AB 17.00 UHR, IM SAALBAU ROTHE-ERDE, HÜTTENSTR. 45 – 47, 52068 AACHEN,

stattfinden wird, möchten wir diese Veranstaltung den Medien und somit der Öffentlichkeit präsentieren.

Auch unsere Stones-Club-Mitglied, der Stones-Lyriker und Stones-Buch-Autor ELANO BODD, wird bei dieser Medienkonferenz sein aktuelles Buch „THE ROLLING STONES – LETZTE HEROEN EINER UNTERGEHENDEN EPOCHE“ präsentieren, womit er am 14.10.17 vor Ort sein wird.

Unsere Absicht dabei ist u.a., allen Interessierten die Möglichkeit zu eröffnen, rechtzeitig in die Lage versetzt zu werden, Tickets zu erwerben.

Zu dieser Medienkonferenz laden wir Sie recht herzlich ein. Fotoaufnahmen bei dieser Medienkonferenz sind ausdrücklich erwünscht.

Ein Imbiss wird seitens des Hauses Kappertz und des Stones-Clubs gereicht.

Über Ihr Kommen und somit über Ihre Anwesenheit bei dieser Medienkonferenz würden wir uns sehr freuen.

Der Klick auf den hier stehenden Link führt Sie direkt auf unser Veranstaltungsplakat:

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2016/11/image-2.png

Für den Rolling Stones-Club Manfred Engelhardt -Club-Manager- (Handy-Nr.: 01719161493)

& für den Saalbau Rothe-Erde Peter Kappertz -Gastwirt-

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

http://www.stones-club-aachen.de/wp-content/uploads/2011/01/Clubzunge3neu.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, MEGA-EVENT am 14.10.2017 STARFUCKER OVER NORTH RHINE WESTFALIA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.