Unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff wünscht der UNI Freiburg künftigen Erfolg mit dem Rolling Stones-Museum!

 Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage

Unser Stones-Club-Mitglied Anke Restorff (http://www.stones-club-aachen.de/?s=anke+restorff) hat einen Kommentar zum Beitrag „UNI Freiburg erhält einen Stones-Fan-Nachlass und gründet ein ROLLING STONES-MUSEUM!“
(http://www.stones-club-aachen.de/2017/03/28/uni-freiburg-erhaelt-einen-stones-fan-nachlass-und-gruendet-ein-rolling-stones-museum/) verfasst.

Diesen haben wir nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet.

Manni Engelhardt –Stones-Club-Manager-

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/71/Universit%C3%A4t_Freiburg_Epitaph.jpg

(Foto aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Albert-Ludwigs-Universit%C3%A4t_Freiburg)

************************************************************************************

Anke Restorff kommentiert:

Hallo lieber Manni,

…wow, eine grandiose Idee…von der UNI Freiburg…ein weiteres STONES-
Museum in Deutschland… von einem Nachlass ins Leben zu rufen !

So eine einmalige Fan-Sammlung…des verstorbenen Reinhold Karpp…ist
mit Sicherheit eine Besonderheit und eine Bereicherung…für die UNI und
der Öffentlichkeit !

Das Interesse ….vieler Stones-Fans… sich alles mal aus nächster Nähe
anzuschauen wird sicher sehr groß sein.
Die Leidenschaft…zu den STONES…ist schon Besonders !
Da wünschen wir der UNI Freiburg….allemal viel Erfolg !

Stones forever…Fan Anke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.