Wie THE ROLLING STONES Dieter Kosslick, den Chef der BERLINALE, ins Schwitzen brachten!

Liebe Stonerinnen und Stoner, liebe Freundinnen und Freunde unserer Homepage,

jüngst noch berichteten wir noch über Dieter Kosslick (http://www.stones-club-aachen.de/?s=dieter+kosslick), den den Film des Martin Scorgese über die allergrößte, allerbeste und dienstälteste Rockband aller Zeiten und des Universum mit Titel SHINE A LIGHT als seinen Lieblingsfilm bezeichnet. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf diesen Beitrag:

http://www.stones-club-aachen.de/2017/01/21/der-chef-der-berlinale-dieter-kosslick-bezeichnet-shine-a-light-als-seinen-lieblingsfilm/ !

Nunmehr ist auf der Homepage von EPOCHTIMES-ONLINE nsachzulesen, wie THE ROLLING STONES Dieter Kosslick ins Schwitzen gebracht hatten.

Wir wollen diesbezüglich aus diesem amüsanten Artikel nichts vorwegnehmen, sondern haben Euch nachstehend den Link gepostet, der Euch nach dem Anklicken direkt zu dieser Geschichte führt:

http://www.epochtimes.de/feuilleton/rolling-stones-brachten-dieter-kosslick-ins-schwitzen-a2040910.html !

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/berlinale-aufreger--rolling-stones-brachten-kosslick-ins-schwitzen-50112044/3,w=993,q=high,c=0.bild.jpg

Foto Berlinala aus: www.epochtimes.de)

Ja, ja…, so sind sie halt, die ROLLING STONES http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/cagAAOSwiYFXIpJj/s-l225.jpg

Manni Engelhardt -Stones-Club-Manager-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.